| Landesarchiv | Archive

Echolot 10: Luisenthal im Februar

Luisenthal im Februar
Chronik einer Bergbau-Katastrophe

Als Band 10 der ECHOLOT-Reihe des saarländischen Landesarchivs erscheint am 50. Jahrestag der Katastrophe eine Publikation zum Unglück auf der Grube Luisenthal am 7. Februar 1962.

Preis: 29,80 EUR

Inhalt

Fast 300 Bergmänner mussten damals ihren Einsatz unter Tage mit dem Leben bezahlen, als eine furchtbare Schlagwetterexplosion die Grube im Völklinger Stadtteil heimsuchte. Es war ein Ereignis, das nicht nur großes Leid in viele hundert saarländische Familien brachte, es versetzte das Bundesland insgesamt für Wochen und Monate in den Ausnahmezustand. Und ganz Deutschland trauerte mit, zur zentralen Trauerfeier am 10.2.1962 erschien praktisch die gesamte Staatsführung in Luisenthal.

Das Buch bringt erstmals eine sehr dichte Erzählung der dramatischen Ereignisse, die sich an jenem schicksalhaften Februarmorgen unter und über Tage abspielten. Auf der Basis der umfangreichen Akten des Luisenthal-Prozesses, der 1964 stattfand, werden aber auch Vorgeschichte, Ursachen und Folgen der Katastrophe analysiert. Und es kommen schließlich acht Zeitzeugen des größten Unglücks der saarländischen Industriegeschichte zu Wort, die mit ihren sehr persönlichen Erinnerungen die Vergangenheit wieder lebendig werden lassen. Zahlreiche  zeitgenössische Aufnahmen, eine Fülle von erstmals publizierten Dokumenten sowie eine bebilderte Chronik saarländischer Bergbauunglücke machen „Luisenthal im Februar“ zu einer authentischen Rückschau auf eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte des Bundeslandes. Im Jahr 2012, in dem sich das Saarland endgültig vom Bergbau verabschiedet, ist dies auch ein Rückblick auf jene Kultur und jene Gesellschaft, die unsere Region entscheidend geprägt haben.

 

Paul Burgard / Ludwig Linsmayer / Peter Wettmann-Jungblut
Luisenthal im Februar
Chronik einer Bergbau-Katastrophe
(ECHOLOT. Historische Beiträge des Landsarchivs Saarbrücken, Band 10. Herausgegeben im Auftrag der Vereinigung zur Förderung des Landesarchivs Saarbrücken)
Saarbrücken 2012
464 Seiten, vierfarbig, Hardcover
ca. 300 Abbildungen, zahlreiche Dokumente
ISBN 978-3-9811672-6-9
Preis: 29,80 €