Justizstaatssekretär Roland Theis; Gesundheitsstaatssekretär Stephan Kolling; Ruth Meyer, Direktorin der Landesmedienanstalt Saarland, Innenminister Klaus Bouillon stehen jeweils links und rechts eines Maxi-Plakats der unterzeichneten Kooperationsvereinbarung.