Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Kompetenzzentrum der Justiz für ambulante Resozialisierung und Opferhilfe
 

Allgemeines

Das KARO hat drei Regionalstellen: die Regionalstelle Mitte in Saarbrücken, die zugleich zentrale Führungsaufsichtsstelle ist, die Regionalstelle West in Saarlouis und die Regionalstelle Ost in Neunkirchen.

Die Aufgabengebiete des KARO sind im Gesetz zur ambulanten Resozialisierung und Opferhilfe geregelt.

Sie umfassen:

  • die Gerichtshilfe

  • die Bewährungshilfe

  • die Führungsaufsicht (inklusive der Ansiedelung der Führungsaufsichtsstelle und deren Leitung)

  • der Täter-Opfer-Ausgleich

  • die Haftentscheidungshilfe

  • die Hilfe zur Vorbereitung der Entlassung und zur nachgehenden Betreuung

  • die Betreuung und Begleitung von Zeuginnen und Zeugen.

Kontakt

Kompetenzzentrum der Justiz für ambulante Resozialisierung und Opferhilfe
Talstraße 21
66119 Saarbrücken
Telefon
(0681) 501-5377
Telefax
(0681) 501-5898