Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Landwirtschaft und ländlicher Raum
 

Beratung

Landwirtschaftliche Unternehmen und Erzeugerzusammenschlüsse müssen auf sich stetig ändernden Anforderungen ausgerichtet sein, um zukunftsfähig zu bleiben. Beratung ist ein Instrument, sich Know-How in den Betrieb zu holen, um Herausforderungen, komplexen Anforderungen und Regeln gerecht werden zu können.

Entsprechend wurde die Stabstelle Beratung und Vernetzung bei der Landwirtschaftskammer für das Saarland eingerichtet.

Die Inanspruchnahme von Beratungsleistungen kann über die Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz (GAK) aus Mitteln des Landes und des Bundes gefördert werden. Nähere Informationen erhalten Sie unter Beratungsförderung. Hier ist auch die Förderung von Beratungsmaßnahmen zu ökologischer Wirtschaftsweise dargestellt.

Das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz finanziert des Weiteren ein kostenloses Beratungsangebot für landwirtschaftliche Betriebe und landwirtschaftliche Familien, die sich auf Grund finanzieller, persönlicher, familiärer oder gesundheitlicher Probleme in einer schwierigen betrieblichen Lage befinden. Diese Sozioökonomische Beratung ist beim saarländischen Bauernverband angesiedelt, steht aber allen Interessenten unabhängig von einer Verbandsmitgliedschaft offen.