Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Verbraucherschutz
 

Verbraucherbeschwerden

Bürger können dem Landesamt für Verbraucherschutz (LAV) anonym schriftlich oder mündlich Hinweise auf Verstöße gegen das Lebensmittelrecht und unhygienische Zustände in der Gastronomie oder der Lebensmittelwirtschaft geben.

Hotline und Internetseite
Das LAV hat bereits in der Vergangenheit regelmäßig Beschwerden und Hinweise von Kunden, Geschäftspartnern und Mitarbeitern erhalten, in denen auf Verstöße gegen das Lebensmittelrecht und unhygienische Zustände in der Gastronomie oder der Lebensmittelwirtschaft hingewiesen wurde. Um diese Hinweise noch gezielter und schneller bearbeiten zu können, hat das Ministerium für Gesundheit und Verbraucherschutz eine Internetseite und eine Hotline eingerichtet.

Die Hinweise werden unverzüglich an die für die Lebensmittelüberwachung zuständigen Dienststellen weiter gegeben. Ferner verwendet das Landesamt die gewonnenen Informationen für die Früherkennung von Problemen und Krisen.

Sie können als Verbraucher Ihre Beobachtungen an das LAV in anonymisierter Form zur Bearbeitung entweder per Formular oder telefonisch melden.

Ihre Informationen sollten so detailliert sein, dass sie bei einer Kontrolle durch die zuständigen Behörden vor Ort nachprüfbar sind.

Die neue Verbraucherschutz-Hotline 0681/9978-4501 ist während der Dienstzeiten des LAV (montags bis donnerstags, 8-15:30 Uhr, & freitags von 8-12) ständig erreichbar.

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie als Kunde ein Lebensmittel gekauft haben, das nicht Ihren Erwartungen entspricht und zum Beispiel vor Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums verdorben ist, wenden Sie sich bitte direkt an die obengenannte Telefonnummer.

Vertrauliche Hinweise auf Betriebe, die mit Lebensmittel nicht sachgerecht umgehen
Sie haben den aus Ihrer Sicht berechtigten Verdacht, dass in einem Betrieb, der mit Lebensmitteln umgeht, nicht sachgerecht vorgegangen wird.

Zum Beispiel

  • Sie erkennen Mängel in der Betriebshygiene.
  • Sie vermuten Manipulationen von Verpackung und Kennzeichnung.
  • Sie beobachten den Umgang, den Handel oder die Verwendung von verdorbenen Lebensmitteln.

Für diese Fälle stellt Ihnen das Landesamt für Verbraucherschutz ein Kontaktformular für eine vertrauliche Information zur Verfügung.

Der Betrieb, das Unternehmen, auf das sie hinweisen möchten, sollte seinen Sitz im Saarland haben.

Ihre Hinweise werden vertraulich behandelt. Wenn Sie persönliche Nachteile für sich befürchten, können Sie Ihre Informationen anonym geben. Ihr Hinweis muss jedoch vor Ort überprüfbar oder in anderer Form zu beweisen sein.

Foto: Saarland

Kontakt

Landesamt für Verbraucherschutz
Konrad-Zuse-Straße 11
66115 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 9978-0
Telefax
(0681) 9978-4499