Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Strukturfondsförderung
 

Wege aus dem Fachkräfte ENGpass

Veranstaltung am 4. November 2015 , 16.00 Uhr, Saarbrücker Schloss, Festsaal

Eine zukunftsorientierte Personalarbeit ist der Schlüssel zur nachhaltigen Fachkräftesicherung im demografischen Wandel. Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger eröffnet die Veranstaltung mit einem Grußwort. Das Demografie Netzwerk Saar wird gefördert durch den EuropäischenSozialfonds für das Saarland.

 

Die Veranstaltung des Demografie Netzwerks Saar findet im Rahmen der bundesweiten Fachkräftewoche statt und richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Unternehmen und Einrichtungen der saarländischen Wirtschaft.
Die Veranstaltung des Demografie Netzwerks Saar findet im Rahmen der bundesweiten Fachkräftewoche statt und richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter aus Unternehmen und Einrichtungen der saarländischen Wirtschaft.

In Impulsvorträgen erhalten Sie Anregungen und Informationen, wie sich Arbeitgeber auf die Generation Z vorbereiten können und in welchen Branchen und Berufsgruppen sich bereits Engpässe am saarländischen Arbeitsmarkt abzeichnen. Personalverantwortliche aus dem saarländischen Mittelstand berichten anschließend über innovative Lösungen und kreative Ideen, die sie zur Gewinnung und Bindung von Fachkräften entwickelt haben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung bis zum 28.10.2105 wird gebeten. Ihre Anmeldung nimmt das iso-Institut entgegen:

Tel. 0681-95424-0 |
Fax 0681-95424-27 |
E-Mail kontakt@iso-institut.de
Weitere Informationen unter www.demografie-netzwerk-saar.de/aktuelles.

Europa hat was übrig fürs Saarland

Europa hat was übrig fürs Saarland

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Verwaltungsbehörde Europäischer Sozialfonds
Hubertus Stoll
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3184
Telefax
(0681) 501-3402

Programm zur Veranstaltung Wege aus dem Fachkräfte ENGpass

Informationen zum ESF in Deutschland

EU-Kommission: Europäischer Sozialfonds