Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

 

Umweltminister Jost ruft saarländische Schulen und Kindergärten zur Teilnahme am Jugend-Tierschutzpreis 2018 auf

Zum vierten Mal schreibt das Umweltministerium den saarländischen Jugend-Tierschutzpreis aus. Er wird verliehen an Klassen, Schulen oder vorschulische Einrichtungen, die sich für das Wohl der Tiere einsetzen. Projekte aus dem aktuellen Schuljahr 2017/2018 können bis zum letzten Schultag, dem 22. Juni 2018, eingereicht werden.

 mehr »

Umweltstaatssekretär Roland Krämer: „Wasservögel bitte nicht füttern!“

„Das Füttern von Enten, Schwänen und anderen Wasservögeln schadet meist nicht nur den Tieren selbst, sondern auch den jeweiligen Gewässern“, so Umweltstaatssekretär Roland Krämer. Insbesondere bei stehenden Gewässern komme es zu Überdüngung und es entstünden unnatürlich dichte Vogelansammlungen. „Futter und Vogelkot verschmutzen dann Gewässer samt Uferbereich erheblich und das biologische Gleichgewicht wird gestört“, so Krämer.

 mehr »

Saarland picobello 2018: Müll-Sammelaktion

Am 9. & 10. März ist es wieder soweit: Der nächste „Frühjahrsputz für die Umwelt“ im Rahmen der Kampagne saarland picobello findet statt. Seit inzwischen 15 Jahren engagieren sich jedes Mal Tausende Menschen im Saarland bei der picobello-Aktion. Die TeilnehmerInnen tragen mit ihrem Engagement aktiv zum Umweltschutz bei, zeigen Wertschätzung für ein schönes Lebensumfeld und leisten einen wichtigen Beitrag für eine hohe Lebensqualität im Saarland.

 mehr »

Minister Jost besichtigt neue Entstaubungsanlage im Stahlwerk Bous

Im Rahmen einer Betriebsbesichtigung hat sich Umweltminister Reinhold Jost   von der Leistungsfähigkeit der neuen Entstaubungsanlage im Stahlwerk Bous überzeugen können. Mit Kosten von insgesamt 14 Millionen Euro handelt es sich bei der neuen Entstaubungsanlage um eine der größten Einzelinvestitionen in den Umweltschutz am Stahlwerksstandort überhaupt.

 mehr »

Gemeinsame EU-Agrarpolitik: Minister Jost begrüßt mehr Spielräume und fordert mehr Vertrauen der Kommission in die Mitgliedstaaten

Nach der ersten Botschaft im November 2017 zur künftigen Gestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) der EU trafen sich die Ministerinnen und Minister der Agrarressorts des Bundes und der Länder zu einer Sonderkonferenz am Rande der Internationalen Grünen Woche (IGW) in Berlin.

 mehr »

Umweltminister Jost ernennt sechs engagierte Naturschützer zu ehrenamtlichen Naturwarten

Alle sechs engagieren sich schon seit Jahren ehrenamtlich für die Natur. Jetzt wurden sie von Umweltminister Reinhold Jost zu Ehrenbeamten in die Naturwacht Saar berufen: Martina Mittelstaedt, Hans Jürgen Meier, Dieter Bettinger, Rainer Ulrich, Georg Hubig und Gerhard Niklas. Wobei die fünf Letztgenannten bereits Erfahrungen in diesem Ehrenamt gesammelt haben.

 mehr »

Saarländische Strategie zum Schutz der Tier- und Pflanzenarten – Minister Jost stellt Broschüre und erste Maßnahmen vor

Mit Blick auf seltene Tier- und Pflanzenarten hat das Saarland viel zu bieten. „Für den Erhalt dieser besonderen Arten besitzt unser Bundesland eine besondere Verantwortung. Wir haben im Umweltministerium gemeinsam mit Verbänden und Organisationen eine Biodiversitätsstrategie erarbeitet, die zum Ziel hat, unseren Artenreichtum auch für die Zukunft zu bewahren“, so Umweltminister Reinhold Jost.

 mehr »

Minister Jost überreicht Schecks über rund 634.000 Euro für Projekte der Flurbereinigung in Primstal und Kastel

Der große Dorfplatz in Primstal, die Neugestaltung des historischen Chores der dortigen Kirche, neue Parkplätze im Ort und über 40 Wirtschaftswege sind dank des Flurbereinigungsverfahrens Primstal in den vergangenen Jahren entstanden. Und das Neuordnungsverfahren ist noch längst nicht zu Ende. Derzeit stehen die Sanierung und der Ausbau eines Waldweges an sowie Baumpflanzungen...

 mehr »

Das Saarland – dokumentiert in historischen Landkarten – Umweltministerium und LVGL stellen neue DVD vor

„An alten Karten lässt sich wunderbar die wechselvolle Geschichte besonders von Grenzregionen wie unserem Saarland nachvollziehen“, sagt der Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost. Nicht nur für Historiker, sondern für jeden, der wissen möchte, wie sich Siedlungen und Landschaft im Saarland über die Jahrhunderte verändert haben, dürfte die neue DVD „Historische Karten des Saarlandes“ von großem Interesse sein.

 mehr »

Insekt des Jahres 2018: Die Skorpionsfliege

Weit verbreitetes Insekt trägt die Auszeichnung in Deutschland, Österreich und der Schweiz – Schirmherr Umweltminister Jost

 mehr »

Ein neues Dach fürs Hundehaus in Niederlinxweiler – Umweltstaatssekretär Krämer überreicht Förderbescheid über 23.000 Euro

Das Hundehaus des Tierheimes Linxbachhof in St. Wendel-Niederlinxweiler braucht ein neues Dach. Um die Kosten in Höhe von rund 63.000 Euro zu stemmen, schießt das Umweltministerium einen Betrag von 23.000 Euro zu. Einen entsprechenden Scheck hat jetzt Umweltstaatssekretär Roland Krämer bei einem Vor-Ort-Termin dem Vorsitzenden des Tierschutzvereins Neunkirchen und Umgebung, Dirk Walter, überreicht.

 mehr »

Umweltstaatssekretär Krämer übergibt 63.600 Euro für Projekte der Flurbereinigung in Bliesen

Für die Maßnahmen im Rahmen des Flurbereinigungsverfahrens im Jahr 2017 hat die Teilnehmergemeinschaft Bliesen einen Zuwendungsbescheid in Höhe von rund 63.600 Euro von Umweltstaatssekretär Krämer überreicht bekommen. „Flurbereinigungsverfahren sind oft langwierig, weil bei der Grundstücksneuordnung unterschiedliche Eigentümerinteressen unter einen Hut gebracht werden müssen. Aber mit Blick auf die Ergebnisse lohnt sich die Arbeit“, so Krämer.

 mehr »

Ausbau der Elektromobilität an den Ausbau der Erneuerbaren Energien anpassen – Beifall von Ernst Ulrich von Weizsäcker für Saar-Initiative

Prominente Unterstützung erhält Umweltminister Reinhold Jost für seine Initiative auf der Umweltministerkonferenz (UMK), den Ausbau der Elektromobilität an den Ausbau der Erneuerbaren Energien anzupassen. „Die Skizze des Beschlussvorschlags und deren Begründung finde ich vollkommen richtig“, schreibt der Präsident des renommierten Club of Rome, Prof. Ernst Ulrich von Weizsäcker, dem saarländischen Minister.

 mehr »

Sauberes Saarland: Minister Jost startet Becherheld-Kampagne für Mehrweg statt Einweg beim Coffee to go/ Mitmacher erhalten 10 Cent Genuss-Bonus

Zum Becherhelden kann im Saarland künftig jeder werden. Umweltminister Reinhold Jost hat in Kooperation mit der Deutschen Umwelthilfe (DUH) dem Einwegbecher den Kampf angesagt. So genannten Coffee to go gibt es künftig im ganzen Saarland auch in selbst mitgebrachte Mehrwegbecher statt in Einweg-Papp- oder Plastikbecher. Der Clou dabei: Bei jeder Befüllung eines Mehrwegbechers reduziert sich der Getränkepreis um 10 Cent.

 mehr »

wechseln zu: Becherheld

Becherheld

Aktion Sauberes Saarland: Machen Sie mit bei der landesweiten Kampagne „Becherheld - Mehrweg to go“ und schützen Sie die Umwelt! Alle Informationen zur landesweiten Initiative finden Sie hier!

mehr »
wechseln zu: Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz informiert über Aujeszkysche Erkrankung

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz informiert über Aujeszkysche Erkrankung

Die Aujeszkysche Krankheit (AK) ist eine gefährliche Viruserkrankung der Wildschweine. Der Erreger ist ein Herpesvirus. Sehr empfänglich sind neben Wildschweinen vor allem Hunde, Katzen und andere Fleischfresser (Nerze, Frettchen), sowie selten Wiederkäuer (Rinder). Die Krankheit kann nicht auf den Menschen übertragen werden.

mehr »

Folgen Sie uns...

Publikationen

Publikationen

Sie suchen Informationen zum Umwelt- und Verbraucherschutz? Eine sehr gute Anlaufstelle bietet unsere Rubrik "Publikationen". Hier finden Sie eine Vielzahl an Flyern, Broschüren und Magazinen, die hilfreiche Informationen zum jeweiligen Thema für Sie bereithalten. Und das natürlich kostenlos! Einfach bestellen oder downloaden...

GeoPortal Saarland

GeoPortal Saarland

Die Informations- und Interaktionsplattform der Geodateninfrastruktur Saarland (GDI-SL), die über Geodatendienste und weitere Netzdienste den zentralen Zugang zu raumbezogenen Informationen im Saarland ermöglicht.

Umweltdatenkatalog

Umweltdatenkatalog
Der Umweltdatenkatalog gibt Auskunft über Umweltdaten, die von Behörden erhoben und gespeichert werden.

Besuchen Sie uns auf...

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zu den Themen des Ministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz