Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Medien-Newsroom
 

„Saarland Dialog“ – Ministerpräsident Tobias Hans steht Bürgern im Mandelbachtal Rede und Antwort

Pressemitteilung vom 08.03.2019 - 10:05 Uhr

„Treffen. Informieren. Mitreden.“: Ministerpräsident Tobias Hans lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem weiteren „Saarland Dialog“ ein. Dieser findet am Mittwoch, 13. März 2019, um 19 Uhr in der Bliestalhalle in Bliesmengen-Bolchen statt.

Von lokalen Geschehnissen und Problemen bis hin zur Europa- und Außenpolitik kann das Publikum alles zur Sprache bringen. „Ich möchte wissen, was die Saarländerinnen und Saarländer im Saarpfalz-Kreis bewegt, was sie schon immer mal anders machen wollten und wie ihre Ideen für unser Bundesland aussehen. Gerade in diesen bewegten Zeiten ist es wichtig, offen aufeinander zuzugehen und ehrlich miteinander zu diskutieren“, sagt Ministerpräsident Tobias Hans. „ Ich freue mich daher auf eine weitere spannende Diskussion ohne inhaltliche Tabus“, so der Ministerpräsident.

Der Veranstaltungsablauf sieht vor:
• Einlass ist ab 18.30 Uhr.
• Begrüßung durch Moderatorin Verena Sierra
• Nach einer kurzen Einführung durch den Ministerpräsidenten folgt die Diskussion mit den Bürgerinnen und Bürgern. Diese können ohne Vorgaben oder inhaltliche Einschränkungen Fragen stellen.
• Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung ist die vierte der aktuellen „Saarland Dialog“-Reihe mit Ministerpräsident Tobias Hans.

Alle Informationen auf einen Blick auch unter www.dialog.saarland

Ansprechpartner

Staatskanzlei des Saarlandes
Anne Funk
Regierungssprecherin
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-1126/1127
(0160) 8823468 (mobil)
Telefax
(0681) 501-1222
Staatskanzlei des Saarlandes
Pressestelle
Gabi Kümmel
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-1210
Telefax
(0681) 501-1222