Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Vertretung des Saarlandes beim Bund in Berlin
 

Saarländische Delegation beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

09.01.2018
Die Landesvertretung empfängt die saarländischen Ehrengäste und Begleitungen des Neujahrsempfangs des Bundespräsidenten
Die Landesvertretung empfängt die saarländischen Ehrengäste und Begleitungen des Neujahrsempfangs des Bundespräsidenten

Für einige Saarländerinnen und Saarländer hat das neue Jahr mit einem ganz besonderen Termin in Berlin begonnen. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte am 9. Januar zum Neujahrsempfang ins Schloss Bellevue eingeladen. Der Teilnehmerkreis umfasste neben Repräsentanten des öffentlichen Lebens auch rund 70 Bürgerinnen und Bürger aus allen Bundesländern, die sich um das Gemeinwohl in besonderer Weise verdient gemacht haben.

Aus dem Saarland waren Frau Katrin Treppschuh (Saarbrücken), Frau Anke Scherer (Püttlingen), Herr Hans-Jürgen Trautmann (Blieskastel) sowie Herr Patrick Hoffmann (Eppelborn) der Einladung des Bundespräsidenten gefolgt. Das besondere gesellschaftliche und soziale Engagement der Ehrengäste drückt sich dabei auf unterschiedlichste  Art und Weise aus. Während sich Frau Treppschuh als stellvertretende Vorsitzende der Jungen Europäischen Föderalisten für ein vereintes Europa einsetzt, ist Frau Scherer in besonderem Maße im Naturschutz engagiert. Mit der Erste-Hilfe-Leistung von Herrn Hoffmann konnte er einem Kollegen nach einem schweren Herzinfarkt  das Leben retten. Herr Trautmann bringt sich indes seit Jahrzehnten ehrenamtlich in vielfältiger Weise in die Gesellschaft ein. 

Im Anschluss an das Mittagessen im Schloss Bellevue begrüßte die Landesvertretung die saarländischen Ehrengäste.