Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Vertretung des Saarlandes beim Bund in Berlin
 

Saarländische Marathonteilnehmerinnen und Marathonteilnehmer stärken sich in der Landesvertretung

24.09.2017 -

Der guten Tradition folgend öffneten sich die Pforten der Landesvertretung auch in diesem Jahr wieder für ausdauerstarke Saarländerinnen und Saarländer: Bereits zum 44. Mal lockte der Berlin Marathon wieder tausende Gäste in die Hauptstadt – und auch das Saarland war erfolgreich mit mehr als 200 Leichtathletinnen und -athleten  mit von der Partie.

Einblick in den Marathon-Empfang - Dienststellenleiter Stephan Schweitzer begrüßt die Sportler/innen und Gäste
Einblick in den Marathon-Empfang - Dienststellenleiter Stephan Schweitzer begrüßt die Sportler/innen und Gäste

Dienststellenleiter Stephan Schweitzer ließ es sich nicht nehmen, die saarländischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu ihrer hervorragenden Leistung zu beglückwünschen und zeigte sich beeindruckt von der hohen Teilnehmerzahl.

Über 40.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind jährlich beim Berlin-Marathon am Start. Sie kommen aus rund 120 Ländern, entsprechend international und bunt ist die Teilnehmer- und Zuschauerschar.

Die beliebtesten Plätze an der Strecke für Zuschauer sind die Siegessäule (0,6 km), das Bundeskanzleramt und Reichstag (6,5 km), der Friedrichstadtpalast (8 km), der Platz am Wilden Eber (28,5 km), der Olivaer Platz (33,5 km), die Gedächtniskirche (35 km), der Potsdamer Platz (38,5 km), die Straße Unter den Linden (41 km) und natürlich das Brandenburger Tor (42 km).

Neben den Läufern sind auch die Rollstuhlfahrer und Handbiker auf der Straße des 17. Juni mit am Start. Die Skater liefen bereits am Samstag, ebenso fand auch der Mini-Marathon und der Bambini-Lauf am Samstag statt.