Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
 

Ministerin Monika Bachmann geht auf Sommertour

Pressemitteilung vom 21.07.2017 - 13:45 Uhr
Familienministerin Monika Bachmann besucht bei ihrer Sommertour Einrichtungen und Angebote rund ums Thema Familie und Jugend 

Die Landesregierung setzt auf ein familienfreundliches Saarland, das persönliche Freiheit und die Entwicklung individueller

Lebensentwürfe und Partnerschaften fördert, das solidarisch geprägt ist von einer Kultur des Mit- und Füreinander, ob in Vereinen oder dem Arbeitsalltag, und das die geleistete Arbeit der Generationen würdigt und anerkennt. Dreh- und Angelpunkt der Zukunft des Saarlandes sind die kommenden Generationen, die heute noch auf dem Spielplatz spielen oder anderen außerschulischen Aktivitäten nachgehen.

Ministerin Monika Bachmann besucht vor diesem Hintergrund bei ihrer Sommertour vorwiegend Einrichtungen und Angebote rund um’s Thema Familie und Jugend.

Die diesjährigen Sommertour-Termine gestalten sich wie folgt:

Dienstag, 25. Juli 2017, 14:00 Uhr

Besuch und Gespräch mit Jungunternehmer Tim Becker zu familienfreundlichen Maßnahmen in kleinen Unternehmen

Ort: Becker Motors, Hoher Staden 1, 66839 Schmelz

Mittwoch, 26. Juli 2017, 16:00 Uhr

Begrüßung der Kinder und Eltern und Besuch des  Kindertheaters im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde Tholey mit Bürgermeister Schmidt auf dem Schaumbergplateau

Ort: Zum Schaumbergturm 1, 66636 Tholey

Dienstag, 1. August 2017, 15:00 Uhr

Rundgang und Gespräche zum Nachwuchs im Ehrenamt beim Zeltlager der saarländischen Turnerjugend unter dem Motto: "Unser gemeinsames Europa" beim TV Losheim

Ort: Zeltplatz in Braunshausen, Peterbergstraße 40, 66620 Nonnweiler

Donnerstag, 3. August 2017, 13:00 Uhr

Mittagessen mit den Jugendlichen beim beim internationalen Jugendcamp vom St. Georg Ritterordens

Ort: Huf-Hof 1, 66625 Nohfelden-Eiweiler

Mittwoch, 9. August 2017, 9:00 Uhr

Gespräch mit Betreuern der Jugendfreizeit des AWO-Jugendwerks über Situation für Jugendbetreuer im Rahmen der Jugendhilfe

Ort: Lauterbacherstr. 220, 66333 Ludweiler

Donnerstag, 10. August 2017, 9:00 Uhr

Besuch beim SOS Kinderdorf in Merzig mit anschließendem Besuch des Mehrgenerationenhauses in Merzig mit Bürgermeister Hoffeld

Ort: Leipziger Str. 25, 66663 Merzig – anschließend Am Seffersbach 5, 66663 Merzig

Journalisten sind herzlich eingeladen die Ministerin bei Ihrer Tour zu begleiten. Fotos sind bei allen Veranstaltungen möglich.