Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Medien-Newsroom
 

Saarländische Finanzämter im Bundesvergleich überdurchschnittlich kundenfreundlich

Pressemitteilung vom 11.02.2019 - 15:10 Uhr

Nach einer Umfrage des Steuer-Portals Steuertippps.de mit rund 13.000 Nutzern, belegt das Saarland den vierten Platz im Bundesvergleich. Zwischen Januar und Dezember 2018 haben die Teilnehmer in den Kategorien Freundlichkeit, Geschwindigkeit und Erreichbarkeit bewertet.

Finanzminister Peter Strobel freute sich mit Blick auf das Ranking: „Ich bin stolz auf die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Finanzämtern. Nur mit ihrer Hilfe und dank ihrer Arbeit kommen wir zu so einem herausragenden Ergebnis.“ „Es kann auch Ansporn sein, im kommenden Jahr das Treppchen zu erklimmen und Bronze ins Saarland zu holen“, fügte er mit einem Augenzwinkern hinzu.

Das auf der Abstimmung basierende Ergebnis berücksichtigt alle Behörden, die von mindestens 15 Steuerzahlern bewertet wurden. Das Finanzamt in Saarlouis hat es dabei unter die Top20-Finanzämter geschafft und belegt Platz 19, gefolgt von Merzig und Saarbrücken Am Stadtgraben.

„Ich bin mit dem Gesamtergebnis sehr zufrieden und freue mich, dass wir mit dem Finanzamt Saarlouis unter den Top20 sind und im gesamten Bundesvergleich über dem Durchschnitt liegen. Das ist eine echte Teamleistung“, so Peter Strobel.

Schon jetzt können Steuerzahler ihre Bewertung für 2019 abgeben und ihre Finanzbehörde unter www.steuertipps.de/finanzamt  bewerten.

Ansprechpartner

Ministerium für Finanzen und Europa
Lisa Fetzer
Pressesprecherin
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-1602
Telefax
(0681) 501-1590