Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Ministerium für Finanzen und Europa

 

Präsident des elsässischen Départements Bas-Rhin, Frédéric Bierry, zu Besuch bei Europaminister Stephan Toscani

Europaminister Stephan Toscani empfing in Vertretung von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer am Montag (05.02.2018) den Präsidenten des elsässischen Départements Bas-Rhin, Frédéric Bierry, zu einem Austausch über grenzüberschreitende Themen.

 mehr »

Finanzminister Stephan Toscani: Sanierungsvereinbarung mit dem Stabilitätsrat verlängert – eigene Konsolidierungsanstrengungen bringen Entlastungswirkung von rund 540 Mio. Euro bis 2020

Am Montag (11.12.2017) ist der Stabilitätsrat in Berlin zusammengetreten. In seiner 16. Sitzung hat der Stabilitätsrat die Verlängerung der bestehenden Sanierungsvereinbarung mit dem Saarland und Bremen für den Zeitraum 2017 bis 2020 vereinbart.

 mehr »

Finanzminister Stephan Toscani: „Wachstum der Steuereinnahmen unterstützt den Konsolidierungskurs sowie die Investitionsoffensive der Landesregierung.“ Finanzministerium gibt regionalisierte Daten der November-Steuerschätzung bekannt

Finanzminister Stephan Toscani hat am 10.11.2017 die regionalisierte Steuerschätzung für das Saarland bekanntgegeben: „Das Ergebnis unterstützt den Konsolidierungskurs sowie die Investitionsoffensive der Landesregierung. Die neuen Zahlen liegen sowohl für das laufende Jahr als auch für die Folgejahre über den Prognosen der Steuerschätzung im Mai.“

 mehr »

Frankreichstrategie des Saarlandes in Brüssel gefragt: Europaminister Stephan Toscani präsentierte die Strategie auf Einladung der EU-Kommission in Brüssel – Saarland als best practice Beispiel von EU-Kommission gewürdigt

Europaminister Stephan Toscani präsentierte am Mittwoch (11.10.2017) auf der Konferenz „Removing language barriers to create more dynamic border regions“ in Brüssel die Frankreichstrategie des Saarlandes. Die Veranstaltung der EU-Kommission fand im Rahmen der Europäischen Woche der Regionen und Städte statt.

 mehr »

Europaministerkonferenz: Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandorts Europa durch die EU-Außenhandelspolitik sichern – saarländische Stahlindustrie vor unfairem Wettbewerb schützen

Auf Initiative des Saarlandes haben sich die Europaminister der Länder am Donnerstag (28.09.2017) auf ihrer Konferenz (EMK) in Hannover erneut mit der Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit des Industriestandortes Europa befasst.

 mehr »

Finanzminister Stephan Toscani: Neue Initiative zur Besteuerung von Unternehmen in der digitalen Wirtschaft ist ein wichtiger Vorstoß für mehr Steuergerechtigkeit

Am Freitag (15.09.2017) haben die EU-Finanzminister eine Initiative zur Besteuerung von Unternehmen in der digitalen Wirtschaft, wie Facebook oder Google, gestartet. Ziel ist die künftige Besteuerung der Umsätze von Konzernen.

 mehr »

Regierungsentwurf zum Haushalt 2018 beschlossen: Schwarze Null rückt in greifbare Nähe – Wendepunkt bei Verschuldung erreicht

Am Dienstag (12.09.2017) hat die Landesregierung den Regierungsentwurf für den Haushalt 2018 beschlossen.

 mehr »

wechseln zu: Die Großregion setzt sich für eine engagierte und angemessene EU-Politik des territorialen Zusammenhalts in Brüssel ein

Die Großregion setzt sich für eine engagierte und angemessene EU-Politik des territorialen Zusammenhalts in Brüssel ein

Europastaatssekretär Roland Theis beim informellen Gipfeltreffen der Großregion in Luxemburg.

mehr »
wechseln zu: Gesandter der Schwedischen Botschaft bei Finanzstaatssekretär Prof. Dr. Ulli Meyer

Gesandter der Schwedischen Botschaft bei Finanzstaatssekretär Prof. Dr. Ulli Meyer

Am 31. Januar 2018 empfing Staatssekretär Prof. Dr. Ulli Meyer den Gesandten der Schwedischen Botschaft, Johan Frisell, im Ministerium für Finanzen und Europa.

mehr »
wechseln zu: Weiterer Schritt für mehr Steuergerechtigkeit in bargeldintensiven Branchen: Einführung der Kassennachschau

Weiterer Schritt für mehr Steuergerechtigkeit in bargeldintensiven Branchen: Einführung der Kassennachschau

Seit dem 01. Januar 2018 gibt es das neue gesetzliche Instrument der sogenannten Kassennachschau. Mit dieser Methode können Betriebsprüfer elektronische Kassen und offene Ladenkassen unangemeldet kontrollieren. Ziel ist es, Kassenaufzeichnungen zeitnah zu prüfen und Manipulationen bzw. Verstöße aufzudecken bzw. präventiv zu vermeiden. Grundlage ist das Gesetz zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen.

mehr »
wechseln zu: Finanzministerium: Organisatorische Änderungen im Bereich der Veranlagung für Körperschaften sowie der Lohnsteuerarbeitgeberstellen

Finanzministerium: Organisatorische Änderungen im Bereich der Veranlagung für Körperschaften sowie der Lohnsteuerarbeitgeberstellen

Im Rahmen des Projektes „Zukunftssichere Landesverwaltung“ finden derzeit innerhalb der Finanzämter organisatorische und strukturelle Veränderungen statt. Die Veranlagungsdienststellen für Körperschaften werden deshalb landesweit beim Finanzamt Saarbrücken Am Stadtgraben im Dienstgebäude in Völklingen untergebracht. Die Lohnsteuerarbeitgeberstellen werden landesweit beim Finanzamt Saarbrücken Am Stadtgraben (Dienstgebäude Sulzbach) zentralisiert.

mehr »
wechseln zu: Europaminister Stephan Toscani als Vertreter des Saarlandes bei Sondersitzung des Deutschen Bundestages zum deutsch-französischen Tag

Europaminister Stephan Toscani als Vertreter des Saarlandes bei Sondersitzung des Deutschen Bundestages zum deutsch-französischen Tag

Anlässlich des 55. Jahrestages des Elysée-Vertrages, tagen am Montag (22.01.2018) der Deutsche Bundestag in Berlin und die Assemblée Nationale in Paris. Die Mitglieder beider Parlamente verabschieden eine gemeinsame Resolution, die sich an beide Regierungen richtet.

mehr »
wechseln zu: Europa-Staatssekretär Roland Theis zur Eröffnung des Musée „guerre et paix“ in den französischen Ardennen: „Das Museum ist ein Mahnmal für den Frieden und ein besonderer Erinnerungsort.“

Europa-Staatssekretär Roland Theis zur Eröffnung des Musée „guerre et paix“ in den französischen Ardennen: „Das Museum ist ein Mahnmal für den Frieden und ein besonderer Erinnerungsort.“

Am 22.01.2018 nahm Roland Theis, Bevollmächtigter für Europaangelegenheiten des Saarlandes, auf Einladung von Noël Bourgeois, Präsident des Conseil Départemental des Ardennes, an der Eröffnung des „Musée Guerre & Paix en Ardennes“ in Novion-Porcien teil. Das Museum in den französischen Ardennen erinnert an drei Kriege, die für Frankreich und Deutschland von besonderer Bedeutung waren.

mehr »
wechseln zu: Frankreichstrategie des Saarlandes auch in Kopenhagen gefragt

Frankreichstrategie des Saarlandes auch in Kopenhagen gefragt

Am 16. Januar 2018 stellte der Europabevollmächtige des Saarlandes, Roland Theis, die Frankreichstrategie des Saarlandes im dänischen Parlament vor.

mehr »
wechseln zu: Bundesweiter Vorlesetag auf Deutsch und Französisch: Europaminister Stephan Toscani liest vor rund 100 deutschen und französischen Schülerinnen und Schülern

Bundesweiter Vorlesetag auf Deutsch und Französisch: Europaminister Stephan Toscani liest vor rund 100 deutschen und französischen Schülerinnen und Schülern

Am 17.11.2017 besuchte Europaminister Stephan Toscani im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags die Grundschule Odilienschule in Dillingen. Extra für den Vorlesetag sind auch zwei Klassen der französischen Partnerschule „La Houve“ aus Creutzwald angereist. Gemeinsam mit dem Bürgermeister der Stadt Dillingen, Franz-Josef Berg, und dem Bürgermeister von Creutzwald, Jean Luc Wozniak, las er den Zweitklässlern vor –auf Deutsch und auf Französisch.

mehr »
wechseln zu: Staatssekretär Prof. Dr. Meyer trifft Vertreter der zweiten Kammer des marokkanischen Parlaments

Staatssekretär Prof. Dr. Meyer trifft Vertreter der zweiten Kammer des marokkanischen Parlaments

Eine Delegation der zweiten Kammer des marokkanischen Parlaments, der „Chambre des Conseillers (CdC)“ machte im Rahmen einer Studienreise zum Thema „Föderale Struktur der Bundesrepublik und kommunale Selbstverwaltung in Deutschland“ Station im Saarland.

mehr »
wechseln zu: Einbringungsrede zum Haushalt 2018

Einbringungsrede zum Haushalt 2018

Am Dienstag (24. Oktober 2017) brachte Finanz- und Europaminister Stephan Toscani den Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 im saarländischen Landtag ein.

mehr »
wechseln zu: Finanz- und Europaminister Stephan Toscani: Für vereinfachte Unternehmensbesteuerung in der EU – Gerechtere Besteuerung der digitalen Wirtschaft gefordert

Finanz- und Europaminister Stephan Toscani: Für vereinfachte Unternehmensbesteuerung in der EU – Gerechtere Besteuerung der digitalen Wirtschaft gefordert

Finanz- und Europaminister Stephan Toscani nahm am 10.10.2017 als Vertreter des Bundesrates an einer interparlamentarischen Ausschusssitzung des Ausschusses für Wirtschaft und Währung (ECON) des Europäischen Parlaments teil. Auf der Agenda standen u.a. zwei Richtlinienvorschläge der Europäischen Kommission zum Thema „Gemeinsame Konsolidierte Körperschaftsteuerbemessungsgrundlage“.

mehr »
wechseln zu: Die Zukunft der Europäischen Union – Europaminister Stephan Toscani im Gespräch mit dem deutschen EU-Botschafter Reinhard Silberberg

Die Zukunft der Europäischen Union – Europaminister Stephan Toscani im Gespräch mit dem deutschen EU-Botschafter Reinhard Silberberg

Am Montag (09.10.2017) fand zum dritten Mal die Gesprächsreihe „Forum Villa Europa“ mit Europaminister Stephan Toscani in Saarbrücken statt. Der Botschafter und Ständige Vertreter der Bundesrepublik Deutschland bei der EU, Reinhard Silberberg, diskutierte mit Minister Stephan Toscani, über die Zukunft der Europäischen Union.

mehr »
wechseln zu: Finanzminister Stephan Toscani: Kampf gegen Steuerdumping stärkt Steuergerechtigkeit und Einnahmebasis des Staates

Finanzminister Stephan Toscani: Kampf gegen Steuerdumping stärkt Steuergerechtigkeit und Einnahmebasis des Staates

In dieser Woche hat die Europäische Kommission in ihrem Kampf gegen dubiose Besteuerungspraktiken für US-Konzerne ernst gemacht. Vor allem gegenüber Irland und Luxemburg hat sie ihre Forderungen verschärft.

mehr »
Ministerium der Finanzen

Kontakt

Ministerium für Finanzen und Europa
Am Stadtgraben 6-8
66111 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-00
Telefax
(0681) 501-1620

Downloads

 Einbringungsrede Haushalt 2018

Frankreichstrategie

Ziel der Frankreichstrategie ist es, das Saarland innerhalb einer Generation zu einer leistungsfähigen multilingualen Region deutsch-französischer Prägung zu entwickeln.

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zu den Themen des Ministeriums der Finanzen.