Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Sport
 

Sportminister Klaus Bouillon sichert Trofeo Karlsberg

Pressemitteilung vom 01.06.2015 - 12:15 Uhr

Der international anerkannte Junior-Nationencup, der mit finanziellen Schwierigkeiten zu kämpfen hat, bekommt jetzt Unterstützung vom saarländischen Sportminister.

Die Trofeo Karlsberg ist vorerst gesichert
Die Trofeo Karlsberg ist vorerst gesichert

„Die Trofeo ist ein Event von überregionaler Bedeutung mit jahrelanger Tradition“, erklärt Minister Bouillon. „Einer solchen Veranstaltung gilt es mit allen Kräften zu helfen.“ Deshalb kündigte der Sportminister an, noch in diesem Jahr der Trofeo Karlsberg einen Betrag von 1500 Euro auszuzahlen. Der Minister weiter: „Um die Finanzierung für 2016 zu sichern, stellen wir nächstes Jahr 10.000 Euro zur Verfügung.“

Bereits zum 28. Mal findet in diesem Jahr die internationale Junioren-Rundfahrt in der Gemeinde Gersheim statt. Vom 5. bis 7. Juni werden 114 Fahrer (zwischen 17 und 18 Jahren) aus 19 Nationen um die vorderen Plätze der 4-Etappen-Tour kämpfen.

„Seit Jahren fangen wir immer wieder von vorne an, müssen große Anstrengungen erbringen, um die notwendigen Gelder zusammenzubekommen“, erklärt Trofeo-Manager Wolfgang Degott. „Ich bin Minister Klaus Bouillon sehr dankbar für seine Unterstützung. Die Trofeo Karlsberg 2016 ist damit vorerst gesichert!“

Minister und Radsportfan Klaus Bouillon wird am 7. Juni 2015 bei der Siegerehrung der Trofeo-Karlsberg dabei sein und zusammen mit Peter Jacoby eine Runde des Rennens in einem Begleitfahrzeug mitfahren.