Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Saarforst Landesbetrieb

 
Herbstwald Foto: fotolia

Nationalpark-Akademie/Veranstaltungshinweis

Montag, 26. November, 19.00 Uhr, Umwelt-Campus Birkenfeld

 mehr »

Wildes Leben im Kirkeler Wald

Führung mit Revierförster Martin Eberle. Start 14 Uhr am Pfälzerwaldhaus.

Tag der Waldbewirtschaftung lockte viele Besucher nach Eppelborn

Ein 26 Stationen umfassender Rundparcours informierte über die Arbeit im Wald.

 mehr »

Kalkung des Staatswaldes wird ab Mitte November fortgesetzt

Es handelt sich insbesondere um Waldflächen in den Revieren um Ottweiler  (Gemarkung Steinbach, Fürth, Lautenbach), Neunkirchen (Münchwies, Hangard, Gorresberg) und Bexbach-Höchen.

 mehr »

Unser Wald ist zertifiziert!

Im saarländischen Staatswald wird ökologisch vorbildlich gewirtschaftet

 mehr »

Lehrgangstermine Herbst 2018 und Frühjahr 2019 an der Mobilen Waldbauernschule

Die Teilnehmer werden in zwei- bzw. dreitägigen Lehrgängen durch fachkundiges Personal in Theorie und Praxis ortsnah geschult

 mehr »

Neue Broschüren des SaarForst Landesbetriebes

Auf die Fragen, wie man sich gegenüber einem Wildtier am besten verhält, warum die Tiere den Wald verlassen, wie man Haus und Garten am besten gegenüber den Tieren schützt, finden Sie in den neuen Broschüren Antworten.

 mehr »

Neue Auszubildende beim SaarForst Landesbetrieb

Vertragsunterzeichnung war am 29. Juni 2018 - Herzlich Willkommen

 mehr »

Deutsche Waldtage 2018 unter dem Motto „Wald bewegt“

Die deutschen Waldtage finden vom 14.-16. September 2018 statt. Die zentrale Veranstaltung soll am 14. September in Berlin stattfinden.

 mehr »

wechseln zu: Baumschnitt im Staatsforst entsorgt

Baumschnitt im Staatsforst entsorgt

Verursacher übernimmt Entsorgungskosten

mehr »
wechseln zu: Neue Ansprechpartner in SaarForst Revieren

Neue Ansprechpartner in SaarForst Revieren

Vier Reviere neu besetzt.

mehr »
wechseln zu: Projekt „Prozessschutzrevier Quierschied“ läuft weiter – Kooperationsunterzeichnung mit Umweltstaatssekretär Krämer und dem BUND Bundesvorsitzenden Prof. Weiger

Projekt „Prozessschutzrevier Quierschied“ läuft weiter – Kooperationsunterzeichnung mit Umweltstaatssekretär Krämer und dem BUND Bundesvorsitzenden Prof. Weiger

Seit mehr als zehn Jahren entwickelt sich das Waldökosystem Quierschieder Forst möglichst ohne menschliches Zutun. Das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz, der SaarForst Landesbetrieb, der BUND Saar und der Zweckverband des Naturschutzgroßvorhabens LIK Nord haben nun die gemeinsame Fortführung des Projektes „Prozessschutzrevier Quierschied" besiegelt.

mehr »
wechseln zu: Gefahrenstelle im Dudweiler Wald

Gefahrenstelle im Dudweiler Wald

Wir bitten die Waldbesucher in diesem Bereich den Waldweg nicht zu verlassen und die Hunde an der Leine zu führen.

mehr »
wechseln zu: Reviere im Landkreis Neunkirchen - Superjahr für den Borkenkäfer

Reviere im Landkreis Neunkirchen - Superjahr für den Borkenkäfer

Die Fichten leiden unter Käfer-Befall. Eine dritte Generation - das ist schon ungewöhnlich

mehr »

Wildtierauffangstation Eppelborn

Forstliche Rettungspunkte

Forstliche Rettungspunkte

Geschaffen wurden forstliche Rettungspunkte im Rahmen der „Rettungskette Forst“. Die Rettungskette Forst beschreibt die Maßnahmen und Schritte vom Beginn der ersten Hilfe bis zur Versorgung durch die Rettungsdienste.

Zertifizierungen des SaarForst Landesbetriebes

Der saarländische Staatswald wird nach der Grundsätzen von FSC® und PEFC bewirtschaftet