Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Finanzgericht des Saarlandes
 

Aktuelle Meldungen

Medieninformationen

Im nachfolgenden finden Sie aktuelle Pressemitteilungen.

Von links nach rechts: Herr Prof. Dr. Bilsdorfer; Herr Andre Hardenbicker, Frau Staatssekretärin Dr. Anke Morsch

Finanzgericht des Saarlandes  
-Der Pressedezernent- 
Medieninformation II/ 2017

Dr. Anke Morsch zur Präsidentin des Finanzgerichts des Saarlandes ernannt

Im Rahmen einer Feierstunde im saarländischen Ministerium der Justiz wurde am 1. August 2017 der 48-jährigen früheren Justizstaatssekretärin Dr. Anke Morsch die Ernennungsurkunde zur Präsidentin des Finanzgerichts des Saarlandes überreicht. Sie tritt damit die Nachfolge des Ende Februar 2017 in den Ruhestand getretenen früheren Präsidenten Professor Dr. Peter Bilsdorfer an.
Frau Dr. Morsch, gebürtige Saarländerin, studierte von 1988 bis 1994 Rechtswissenschaften an der Universität des Saarlandes. Sie trat 1999 in den  höheren Dienst der saarländischen  Finanzverwaltung ein. Zuletzt war sie dort Referatsleiterin im saarländischen Finanzministerium. 2007 begann sie ihre Tätigkeit beim Finanzgericht des Saarlandes. Von 2010 bis 2012 war Frau Dr. Morsch auch Mitglied am Verfassungsgerichtshof des Saarlandes. Im Frühjahr 2012 wechselte sie als Staatsekretärin in das saarländische Ministerium der Justiz, wo sie bis Mai dieses Jahres die Geschicke der saarländischen Justiz lenkte. Frau Dr. Morsch ist Lehrbeauftragte an der Universität des Saarlandes im Bereich Steuerrecht. Frau Dr. Morsch erklärte, sie freue sich über die Rückkehr zu ihrer juristischen Kerndisziplin, dem Steuerrecht.


Andre Hardenbicker
- Pressedezernent des Finanzgerichts -

 

 Finanzgericht des Saarlandes  
-Der Pressedezernent-
          24. Januar 2018

Medieninformation I/ 2018
Präsident des Bundesfinanzhofs zu Gast in Saarbrücken

Anlässlich der Verabschiedung des vormaligen Präsidenten des Finanzgerichts des Saarlandes, Herrn Prof. Dr. Peter Bilsdorfer, und der Amtseinführung seiner Nachfolgerin, Frau Dr. Anke Morsch, hat der Minister der Justiz Stephan Toscani zu einer Feierstunde am 24. Januar 2018 eingeladen. Neben weiteren Gästen, unter denen sich auch der Großteil der Präsidenten der Finanzgerichte in Deutschland befand, war auch der Präsident des Bundesfinanzhofs, Prof. Dr. Rudolf Mellinghoff anwesend. In einem Grußwort ging Mellinghoff unter anderem auf die Bedeutung der Finanzgerichtsbarkeit auch im Lichte des 100-jährigen Bestehens des Reichsfinanzhofs/ Bundesfinanzhofs ein.

Andre Hardenbicker
- Pressedezernent des Finanzgerichts -


 

Finanzgericht des Saarlandes  
-Der Pressedezernent-
         10. April 2018

Medieninformation II/ 2018
Umzug des Finanzgerichts des Saarlandes

Das Finanzgericht des Saarlandes ist Ende März 2018 zurück in die Hardenbergstraße 3 in Saarbrücken gezogen. In diesem Gebäude, das zuvor auch von der Staatsanwaltschaft genutzt worden war, war das Finanzgericht bereits bis November 2016 untergebracht. Während der umfangreichen Umbauarbeiten an dem Gebäude war das Finanzgericht vorübergehend in der Zähringerstraße 8 zu finden. Nach Abschluss der Umbauphase konnte es in das Gebäude Hardenbergstraße 3, in dem sich seit April 2018 auch die Arbeitsgerichtsbarkeit befindet, zurückkehren. Das Finanzgericht befindet sich nunmehr in der obersten Etage.

Andre Hardenbicker
- Pressedezernent des Finanzgerichts -


Textblock Muster

 


Medieninformationen

Aktueller Pressehinweis