Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Soziales
 

Sommerfest der Inklusion 2018

Am Samstag, 09. Juni 2018 zwischen 11:30 Uhr und ca. 17:00 Uhr, findet das
5. Saarlandweite Sommerfest der Inklusion im und rund um den Lokschuppen in Dillingen statt.

Um den Rahmen für diesen Tag der Begegnung für Menschen mit und ohne Behinderung, verschiedener Herkunft und jeder Generation interessant und bunt gestalten zu können, sind alle Interessierten eingeladen, das Programm aktiv mitzugestalten.

Einen entsprechenden Anmeldebogen und Zeitplan finden Sie als Download auf dieser Seite.

Zur Konkretisierung des Sommerfestes der Inklusion 2018 findet am 6. November 2017 in der Cafeteria des Landesamtes für Soziales in Saarbrücken um 16 Uhr ein erstes Vorbereitungstreffen statt. Das Einladungsschreiben ist ebenfalls als Download auf dieser Seite verfügbar.

Der Percussionskünstler Dédé hat angeboten, gemeinsam einen Inklusionssong zu entwickeln. Wie das geht entnehmen Sie bitte der ebenfalls auf dieser Seite veröffentlichen Beschreibung.

Anmeldeschluss für Mitgestalter ist der 20. Dezember 2017.

Für alle Mitgestalter gibt es dann ein zweites Vorbereitungstreffen am 9. Januar 2017 um 16:00 Uhr im Foyer des Lokschuppens.

Der Zeitplan für das Sommerfest der Inklusion 2018
Der Zeitplan für das Sommerfest der Inklusion 2018

Komposition eines Inklusionsliedes von Dédé

Anlässlich des 5. Jahrestages des Sommerfestes der Inklusion im nächsten Jahr wird der Percussionskünstler Dédé eigens ein Inklusionslied komponieren.
Das Thema „Inklusion" wird unterschiedlich empfunden, verstanden und interpretiert. Dédé möchte Sie beim Textinhalt mit einbeziehen. Bestimmt gibt es Empfindungen, Aspekte o. ä., die von Ihnen zu diesem Lied beigetragen werden können.
Wenn Sie einen kurzen prägnanten Satz zum Thema „Inklusion" verfassen möchten, können Sie Ihren Beitrag an meine Mitarbeiterin Frau Bettinger zur Weiterleitung an Dédé senden.
Über eine rege Beteiligung würde ich mich freuen.


Kontakt

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Framz-Josef-Röder-Straße 23
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3392

Downloads