Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Energie
 

„Das Saarland voller Energie“ – Aktionswoche geht in die fünfte Runde

09.07.2019
Auch das Thema Elektromobilität steht auf der Agenda der Aktionswoche "Das Saarland voller Energie". Foto: © Petair, Fotolia
Auch das Thema Elektromobilität steht auf der Agenda der Aktionswoche "Das Saarland voller Energie". Foto: © Petair, Fotolia

Die Energiewende sicher, nachhaltig und bezahlbar zum Erfolg führen: Mit diesem Ziel ruft Energieministerin Anke Rehlinger die Saarländerinnen und Saarländer zur Teilnahme an der Aktionswoche „Das Saarland voller Energie“ auf, die in diesem Jahr vom 13. bis 22. September stattfinden wird. Egal ob Bürgerinnen und Bürger, Kommunen, Vereine, Energieversorger oder Unternehmen – alle sind eingeladen, ihre jeweiligen Projekte rund um die Themen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz oder Energiesparen vorzustellen. So vielfältig wie die Energiewende im Saarland ist, so vielfältig ist auch das Programm der Aktionswoche: Das Angebot umfasst Workshops, Exkursionen und Ausstellungen ebenso wie Probier- und Mitmachaktionen.

„Das Saarland voller Energie“ ist eine Landesinitiative, die sich dafür einsetzt, das Bewusstsein der Menschen für Erneuerbare Energien zu schärfen und Alternativen zu konventionellen Energiequellen aufzuzeigen. Die Schirmherrin der Aktionswoche, Energie- und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger, sieht in der Energiewende ein Gemeinschaftsaufgabe: „Je mehr Menschen mit anpacken, umso erfolgreicher können wir sie vorantreiben. Ich möchte eine Energiewende erreichen, die unsere natürlichen Ressourcen schont und gleichzeitig die bezahlbare Versorgung für alle Saarländerinnen und Saarländer sichert. Eine kluge Energiepolitik vereint Klimaschutz, Wirtschaftsförderung und Sozialpolitik in einem.“

In diesem Jahr findet die Aktionswoche bereits zum fünften Mal statt. Organisiert wird das Veranstaltungsformat vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr im Rahmen der Landeskampagne Energieberatung Saar in Kooperation mit der Verbraucherzentrale des Saarlandes und saarländischen Energieversorgern.

„Die Aktionswoche bietet den Bürgerinnen und Bürgern eine gute Möglichkeit, um sich wertvolle Anregungen und Tipps rund um Erneuerbare Energien zu holen“, so Ministerin Rehlinger. „Jahr für Jahr gelingt es uns, neue Akteure zu gewinnen, die mit ihren Vorschlägen und Ideen unser Energiewende-Projekt bereichern. Ich freue mich auf spannende Tage und hoffe, dass möglichst viele Saarländerinnen und Saarländer vorbeischauen und sich informieren.“