Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Politik & Verwaltung
 

„Das Saarland sagt: Danke“ – Neujahrsempfang des Ministerpräsidenten im Zeichen des Ehrenamts

Pressemitteilung vom 15.11.2018 - 10:35 Uhr

Fast 400.000 Saarländerinnen und Saarländer bringen sich in Vereinen oder Initiativen ein. Das freiwillige soziale Engagement, die ehrenamtliche Arbeit, die Nachbarschaftshilfe und die politische Beteiligung von Bürgerinnen und Bürger bilden das Fundament, auf dem die Eigenständigkeit des Saarlandes aufgebaut ist. Ein eigenständiges Saarland ist nicht vorstellbar ohne engagierte Bürger.

Deshalb wird Ministerpräsident Tobias Hans die schöne Tradition weiterführen und zu seinem ersten Neujahrsempfang neben Gästen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auch Menschen aus dem Ehrenamt einladen. Der Neujahrsempfang findet am Mittwoch, 9. Januar 2019 um 18.30 Uhr in der Saarlandhalle in Saarbrücken statt. Das Motto lautet „Das Saarland sagt: Danke“, diesmal liegt der Fokus auf den ehrenamtlich Tätigen, die sich in der Altenpflege und in der Kinderbetreuung engagieren.

„Der Neujahrsempfang ist eine gute Gelegenheit und ein passender Rahmen, um den zahlreichen Saarländerinnen und Saarländern, die sich ehrenamtlich engagieren, ein herzliches Dankeschön zu sagen“, sagt Ministerpräsident Tobias Hans. Für die Landesregierung sind die ehrenamtlichen Verbände, Organisationen, Initiativen und die vielen freiwillig Engagierten, die sich tagtäglich ganz individuell einbringen, wichtige Berater und Partner bei der Weiterentwicklung einer lebendigen und zukunftsfähigen Lebensgemeinschaft in unserem Land. Sie prägen und gestalten es im positiven Sinn auf aktive und kreative Weise. Dieses besondere Engagement wollen wir unterstützen und fördern.“