Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Verbraucherschutz

 
wechseln zu: Glühwein und Zimtgebäck schneiden bei Lebensmittelkontrollen im Saarland gut ab

Glühwein und Zimtgebäck schneiden bei Lebensmittelkontrollen im Saarland gut ab

Verbraucherschutzminister Reinhold Jost und Staatssekretär Roland Krämer überzeugen sich selbst von der Qualität des saarländischen Glühweins.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost rät betrogenen Diesel-Käufern zu Eintrag in das Klageregister noch in diesem Jahr

Verbraucherschutzminister Jost rät betrogenen Diesel-Käufern zu Eintrag in das Klageregister noch in diesem Jahr

Die Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) hat in Kooperation mit dem ADAC  im November eine Musterfeststellungsklage gegen die VW AG eingereicht. Das Bundesamt für Justiz hat auf seiner Internetseite  das Klageregister eingerichtet. Enttäuschte Diesel-Käufer innen und -Käufer haben nun die Möglichkeit, sich über das Bundesamt der Justiz in das Klageregister einzutragen und so ihre Ansprüche anzumelden.

mehr »
wechseln zu: Initiative des Saarlandes zur Stärkung der Flug- und Fahrgastrechte auf den Weg gebracht – Bundesrat startet Ausschussberatung

Initiative des Saarlandes zur Stärkung der Flug- und Fahrgastrechte auf den Weg gebracht – Bundesrat startet Ausschussberatung

Die Initiative des Saarlandes zur Stärkung der Flug- und Fahrgastrechte ist am Freitag im Bundesrat  auf den Weg gebracht worden. Wie erwartet, verwies die Länderkammer den Antrag zur Beratung in die Fachausschüsse.

mehr »
wechseln zu: Ein Jahr Vorsitzender der Verbraucherministerkonferenz – Minister Jost zieht Bilanz: Das Saarland hat bundespolitisch viel erreicht

Ein Jahr Vorsitzender der Verbraucherministerkonferenz – Minister Jost zieht Bilanz: Das Saarland hat bundespolitisch viel erreicht

„Wir haben bundespolitisch in diesem Jahr viel auf den Weg gebracht“ – der saarländische Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, wird den jährlich wechselnden Vorsitz der Verbraucherschutzministerkonferenz (VSMK) im Dezember an seine rheinland-pfälzische Amtskollegin abgeben. Er zieht eine positive Bilanz seines Vorsitzjahres.

mehr »
wechseln zu: Klageregister für Diesel-Fahrer eröffnet – Verbraucherschutzminister Jost: „Ab jetzt können betrogene Käufer ihr Recht einfordern“

Klageregister für Diesel-Fahrer eröffnet – Verbraucherschutzminister Jost: „Ab jetzt können betrogene Käufer ihr Recht einfordern“

Enttäuschte Diesel-Käuferinnen und -Käufer haben ab heute die Möglichkeit von einer Musterfeststellungsklage zu profitieren. Sie müssen sich dafür nur im Klageregister anmelden, welches das Bundesamt für Justiz eröffnet hat. Darauf weist das saarländische Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hin.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherminister Jost will die Rechte Flug- und Bahnreisender stärken – Bundesrat verhandelt über automatisierte Entschädigungsverfahren

Verbraucherminister Jost will die Rechte Flug- und Bahnreisender stärken – Bundesrat verhandelt über automatisierte Entschädigungsverfahren

Der Vorsitzende der Verbraucherschutzministerkonferenz und saarländische Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, will Flug- beziehungsweise Bahnkunden, die ihre Reise wegen Ausfalls nicht wie geplant antreten können, leichter zu ihrem Recht verhelfen.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost kritisiert Informationspolitik des Kraftfahrt-Bundesamtes: Weder transparent noch neutral

Verbraucherschutzminister Jost kritisiert Informationspolitik des Kraftfahrt-Bundesamtes: Weder transparent noch neutral

Der Vorsitzende der Verbraucherschutzministerkonferenz und saarländische Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost, übt scharfe Kritik an der Informationspolitik des Kraftfahrt-Bundesamtes.

mehr »
wechseln zu: Musterklageverfahren ab 1. November möglich – Erste Klage wird gegen VW geführt – Jost: Wichtiges Instrument für die Verbraucher

Musterklageverfahren ab 1. November möglich – Erste Klage wird gegen VW geführt – Jost: Wichtiges Instrument für die Verbraucher

Wichtige Nachricht für alle getäuschten Diesel-Käufer: Ab 1. November tritt das neue Gesetz für Musterklageverfahren in Kraft.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost fordert im Diesel-Streit endlich eine klare Haltung des Bundes – Musterklageverfahren ab 1. November möglich – Erste Klage wird gegen VW geführt

Verbraucherschutzminister Jost fordert im Diesel-Streit endlich eine klare Haltung des Bundes – Musterklageverfahren ab 1. November möglich – Erste Klage wird gegen VW geführt

Der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost fordert im Diesel-Streit von der Bundesregierung endlich klare Entscheidungen.

mehr »
wechseln zu: Diesel-Einigung – Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost fordert gleiches Recht für alle Betroffenen

Diesel-Einigung – Umwelt- und Verbraucherschutzminister Reinhold Jost fordert gleiches Recht für alle Betroffenen

Der saarländische Verbraucherschutzminister Reinhold Jost zeigt sich nicht restlos überzeugt von der durch die Bundesregierung getroffenen Einigung im Diesel-Skandal.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Reinhold Jost warnt vor unseriösen Datenschutz-Angeboten

Verbraucherschutzminister Reinhold Jost warnt vor unseriösen Datenschutz-Angeboten

Der Minister für Umwelt und Verbraucherschutz,  Reinhold Jost, warnt vor unseriösen „Datenschutz“-Angeboten, die derzeit im Saarland kursieren. Das saarländische Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat in diesem Zusammenhang selbst ein Schreiben einer Firma mit Sitz im brandenburgischen Oranienburg erreicht.

mehr »
wechseln zu: Schutz vor Flutschäden – Umweltministerium und Versicherungswirtschaft informieren über Verbesserungen für Versicherungsnehmer

Schutz vor Flutschäden – Umweltministerium und Versicherungswirtschaft informieren über Verbesserungen für Versicherungsnehmer

Wassermassen durch Starkregen haben in diesem Sommer im Saarland enorme Schäden vor allem an Wohnhäusern verursacht. Fragen der Absicherung und Vorsorge wurden dadurch wieder in den öffentlichen Fokus gerückt. Das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz war in der Folge nicht untätig. Es wurden viele Gespräche mit Kommunen und Versicherern über Möglichkeiten der Vorsorge geführt.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister setzen sich für mehr Verbrauchersicherheit auf Online-Marktplätzen ein

Verbraucherschutzminister setzen sich für mehr Verbrauchersicherheit auf Online-Marktplätzen ein

Die Herausforderungen des digitalen Binnenmarktes waren das große Thema der Sonderkonferenz der Verbraucherschutzminister (Sonder-VSMK) am Dienstag in Berlin. Unter dem Vorsitz des Saarländers Reinhold Jost kamen die Minister in der saarländischen Landesvertretung zusammen, um über die von der EU-Kommission neu formulierten Verbraucherschutzvorschriften zu beraten.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutz-Gespräch in Berlin: Minister Jost sieht Entscheidungsfreiheit und freie Meinungsbildung in Gefahr

Verbraucherschutz-Gespräch in Berlin: Minister Jost sieht Entscheidungsfreiheit und freie Meinungsbildung in Gefahr

Die Nutzung von Online-Diensten ist heute bei Verbraucherinnen und Verbrauchern weit verbreitet. Doch die Unbeständigkeit und der schiere Umfang von Informationen in der digitalen Welt machen es Verbraucherinnen und Verbrauchern oft schwer, die Relevanz von Informationen objektiv zu beurteilen bzw. Fehlinformationen zu erkennen...

mehr »
wechseln zu: Eisgenuss im Saarland fast ungetrübt – Keimbelastung bei Schlagsahne deutlich zurückgegangen

Eisgenuss im Saarland fast ungetrübt – Keimbelastung bei Schlagsahne deutlich zurückgegangen

Nur gute Nachrichten konnte Verbraucherschutzminister Reinhold Jost mit Blick auf den Eisgenuss in diesem heißen Sommer verkünden...

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost kritisiert überteuerte Flugpreise in den Schulferien

Verbraucherschutzminister Jost kritisiert überteuerte Flugpreise in den Schulferien

Bereits vor drei Jahren hat ein Vergleichsportal festgestellt, dass Flugpreise während der schulfreien Sommerzeit um bis zu 60 % teurer sind. An diesem Umstand hat sich bis heute nichts geändert.

mehr »
wechseln zu: Gegen Kinderwerbung für ungesunde Lebensmittel und für eine längere Lebensdauer von Elektrogeräten – Große Einigkeit bei der Konferenz der Verbraucherschutzminister  in Saarbrücken

Gegen Kinderwerbung für ungesunde Lebensmittel und für eine längere Lebensdauer von Elektrogeräten – Große Einigkeit bei der Konferenz der Verbraucherschutzminister in Saarbrücken

Trotz der großen Bandbreite der Themen herrschte große Einmütigkeit bei der 14. Verbraucherschutzministerkonferenz (VSMK) in Saarbrücken. Die meisten der rund 60 Beschlussanträge wurden mit großer Mehrheit angenommen.

mehr »
wechseln zu: Lebensdauer von Elektrogeräten, Fahrgastrechte von Bahnreisenden oder Veröffentlichung bei Verstößen gegen Lebensmittelrecht – Große Bandbreite bei der Konferenz der Verbraucherschutzminister  in Saarbrücken

Lebensdauer von Elektrogeräten, Fahrgastrechte von Bahnreisenden oder Veröffentlichung bei Verstößen gegen Lebensmittelrecht – Große Bandbreite bei der Konferenz der Verbraucherschutzminister in Saarbrücken

Viele Verbraucher haben den Eindruck, dass die Lebensdauer neuer Produkte immer kürzer wird und kaum über den Garantiezeitraum hinausgeht. Als Obsoleszenz wird in diesem Zusammenhang die Abnutzung oder Überalterung von Produkten, zumeist Elektrogeräten, bezeichnet. Das saarländische Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz hat bereits im letzten Jahr eine Umfrage durch die Verbraucherzentrale durchführen lassen.

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutzminister Jost: Neue Datenschutz-Regeln stärken unsere Verbraucherrechte

Verbraucherschutzminister Jost: Neue Datenschutz-Regeln stärken unsere Verbraucherrechte

Ab dem 25. Mai gilt die neue europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVo). Der Vorsitzende der Verbraucherschutzministerkonferenz (VSMK), Verbraucherschutzminister Reinhold Jost, begrüßt die Neuregelung, die personenbezogene Daten künftig besser schützen soll: „Trotz aller anfänglichen Verunsicherung sollten wir uns klarmachen, dass die Verbraucherrechte durch die neue Verordnung deutlich gestärkt werden.“

mehr »
wechseln zu: Verbraucherschutz bei Telefonwerbung – Das Saarland unterstützt erneute Länderinitiative

Verbraucherschutz bei Telefonwerbung – Das Saarland unterstützt erneute Länderinitiative

Für Verbraucherschutzminister Reinhold Jost ist der Beschluss des Bundesrates zum Thema Telefonwerbung ein wichtiger Schritt zur Stärkung von Verbraucherrechten. Der Bundesrat stimmte jetzt einem Gesetzentwurf zu, der unerwünschte Telefonwerbung künftig effektiv verhindern soll. Der Entwurf war bereits im Mai 2017 auch mit Unterstützung des Saarlandes erstmals eingebracht worden.

mehr »
wechseln zu: Einführung der Musterklage – Jost: Unsere Bemühungen haben sich ausgezahlt – Wichtiges Instrument für die Verbraucher

Einführung der Musterklage – Jost: Unsere Bemühungen haben sich ausgezahlt – Wichtiges Instrument für die Verbraucher

„Lang genug hat’s gedauert. Ich freue mich aber, dass unsere Bemühungen, die Rechtsposition der Verbraucherinnen und Verbraucher in Klageverfahren gegenüber Konzernen zu stärken, doch noch erfolgreich waren“, kommentiert Verbraucherschutzminister Reinhold Jost die Entscheidung des Bundeskabinetts, eine so genannte Musterfeststellungsklage  einzuführen.

mehr »
Foto: Saarland

Folgen Sie uns...

Fragebogen zur Lebensdauer von Elektrogeräten

Oft entsteht der Eindruck, dass Elektrogeräte heutzutage besonders schnell kaputt gehen. Wir haben Sie gefragt: Welche Erfahrungen haben Sie gemacht? Hier die Ergebnisse:

Ansprechpartner

Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Abteilung C
Jörg Klein
Arbeitsschutz, Verbraucherschutz, Tierschutz
Keplerstraße 18
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3219

Verbraucherschutzhotline

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zum Thema Verbraucherschutz.