Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Soziales
 

Kinder und Jugendliche mit Behinderung

"Ihr Kind ist behindert" - die Mitteilung dieser Diagnose ist für die meisten Eltern zunächst schockierend und stellt sie vor eine schwere Lebensaufgabe. Ein behindertes Kind zu haben und zu erziehen, bedeutet für die betroffenen Familien große zusätzliche Anforderungen psychischer, physischer und finanzieller Art. Familien mit behinderten Kindern und Jugendlichen brauchen fachkundige Beratung sowie Rat und Hilfe in allen Situationen von der Geburt bis zum Arbeitsleben aber auch Informationen über Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten.

Foto: Saarland

Kontakt

Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
Soziales, Inklusion, soziales Ehrenamt, Armutsberichtersattung
Andrea Scholl
Leiterin des Referates B 2a
Franz-Josef-Röder-Straße 23
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3177
Telefax
(0681) 501-3168