Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Strukturfondsförderung

 

Auswahl von Zuwendungsempfängern/Antragstellung

Für die Auswahl von Zuwendungsempfängern im Rahmen des Operationellen Programms für den Europäischen Sozialfonds Saarland 2014-2020 bestehen folgende Verfahren:

  • öffentliche Aufrufe oder Interessensbekundungsverfahren zur Einreichung von Vorschlägen für Fördervorhaben;
  • Zuwendungsverfahren, die laufend oder zeitlich befristet und trägeroffen durchgeführt werden (nach den Vorschriften der Haushaltsordnung des Saarlandes, LHO).

ESF-Fördermaßnahmen im Bereich der Zwischengeschalteten Stelle C/3 „Arbeitsmarktförderung“

Im Bereich der Zwischengeschalteten Stelle C/3 werden potentielle Begünstigte im Rahmen von Zuwendungsverfahren ausgewählt, die laufend oder zeitlich befristet und trägeroffen durchgeführt werden (nach den Vorschriften der Haushaltsordnung des Saarlandes, LHO).

mehr »

ESF-Fördermaßnahmen im Bereich der Zwischengeschalteten Stelle E/4 „Berufliche Erstausbildung, Förderung von Weiterbildung und Qualifizierung“

In der aktuellen Förderperiode 2014-2020 werden im Bereich der Zwischengeschalteten Stelle E/4 die Zuwendungsempfänger in allen Fördermaßnahmen im Rahmen eines Interessenbekundungsverfahrens ermittelt.

mehr »
T 1.0 - Übersichtsseite Antragsverfahren FMI

Europa hat was übrig fürs Saarland

Europa hat was übrig fürs Saarland

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Verwaltungsbehörde Europäischer Sozialfonds
Hubertus Stoll
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3184
Telefax
(0681) 501-3402

Informationen zum ESF in Deutschland

EU-Kommission: Europäischer Sozialfonds