Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Landesinstitut für Präventives Handeln
 

Verkehrssicherheit

Zum Arbeitsbereich Verkehrssicherheit gehören Präventionsmaßnahmen, die eine Stärkung der sozialen Kompetenz, des Verantwortungsbewusstseins und der Bereitschaft zu einem sicherheitsbewussten Verhalten im Straßenverkehr zum Ziel haben.

Im Arbeitsbereich werden Präventionskonzepte zur Verkehrs- und Mobilitätserziehung für Kinder; Jugendliche und junge Erwachsene entwickelt. Fortbildungsmodule und Seminarunterlagen für Multiplikatoren im pädagogischen Bereich werden im Konzept implementiert.

Der Arbeitsbereich ist zugleich Kontaktstelle zu den im Saarland tätigen behördlichen und privaten Verkehrssicherheitsinstitutionen.

Neben dem landesweiten Präventionsprojekt „SAARBOB“ werden derzeit folgende Projekte angeboten:

  • „fit & mobil“ – Bustraining

In diesem Projekt sollen Schüler der Klassenstufe 5 in einem spezifischen Training Wissen über das sichere Fahren mit dem Schulbus sowie das sichere Verhalten an der Bushaltestelle erwerben und in Übungen mit Bezug zu realen Alltagssituationen anwenden.

  • „fit & mobil“ – sicheres Radfahren für Flüchtlinge

Ziel ist die Integration von Flüchtlingen in unsere Gesellschaft. Dazu gehören auch die Gewährleistung von Mobilität und die Möglichkeit der sicheren Teilnahme am Straßenverkehr. Viele Flüchtlinge greifen derzeit auf das Verkehrsmittel Fahrrad zurück. Die benutzten Fahrräder sind nicht immer in einem technisch einwandfreien Zustand. Die Radler benutzen meist keinen Helm und kennen die Verkehrsregeln nicht. Folge: Es kommt zu gefährlichen Situationen für sie und andere Verkehrsteilnehmer.

Diesem Umstand wollen wir mit vorliegendem Projekt begegnen und Multiplikatoren ausbilden die zukünftig einen Fahrradkurs mit Flüchtlingen durchführen. Das Präventionskonzept soll Verkehrsunfälle und ihre schweren Folgen verhindern bzw. minimieren.

Foto: Saarland

Kontakt

Landesinstitut für Präventives Handeln
Kriminalprävention
Aline Hollenbach
Verkehrssicherheit
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3868
Telefax
(0681) 501-3869

Download Schulbusbroschüre

Mit dem Bus zur Schule – aber sicher!

Informationen für Eltern und Lehrkräfte.

Unsere Partner

Unsere Partner

Die Landesverkehrswacht Saar ist ein gemeinnütziger Verein, der sich um mehr Sicherheit auf den saarländischen Straßen bemüht. Zu den Hauptaufgaben zählen insbesondere die Verkehrsaufklärung und die Verkehrsberatung. Die Helfer arbeiten ehrenamtlich, engagiert und erfolgreich für die Verkehrssicherheit von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren.