Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Europa
 

Informationen zur Frankreichstrategie

Das Saarland hat im Jahr 2014 die Frankreichstrategie als Mehrsprachigkeitsstrategie ins Leben gerufen und die saarländische Landesregierung hat sie zu einer Leitlinie ihrer Politik gemacht. Bis zum Jahr 2043 entwickelt sich das Saarland zum ersten mehrsprachigen Bundesland der Bundesrepublik Deutschland. Innerhalb einer Generation soll Französisch als Verkehrssprache neben die Mutter und Amtssprache Deutsch treten und durch weitere Fremdsprachen ergänzt werden; ganz nach dem Motto dieser Mehrsprachigkeitsstrategie „Mehr Sprachen, mehr Chancen“.

Detaillierte Informationen zur Frankreichstrategie stehen Ihnen hier zum Downloaden bereit.


La Stratégie France du Land de Sarre

En 2014, la Sarre a lancé sa Stratégie France comme stratégie de multilinguisme et le gouvernement en a fait une des lignes directrices de sa politique. D’ici 2043, la Sarre compte devenir le premier Land multilingue de la République fédérale d’Allemagne. Dans l’espace d’une génération, le français est censé devenir une deuxième langue véhiculaire, outre la langue officielle qu’est l’allemand; d’autres langues étrangères s’ajouteront, suivant le slogan de cette stratégie de multilinguisme : « Plus de langues, plus d’opportunités ».

Vous pouvez télécharger ici des informations supplémentaires sur la Stratégie France.