Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Statistik
 

FAQ (häufige Fragen) aus dem Bereich "Produzierendes Gewerbe, Handwerk"

Werden absolute Zahlen für das Handwerk veröffentlicht?

Mit der registergestützten Handwerkszählung liegen seit dem Berichtsjahr 2008 jährlich absolute Angaben zum Handwerk für die zulassungspflichtigen und zulassungsfreien Handwerksunternehmen vor.  Die vierteljährliche Handwerksberichterstattung bildet die konjunkturelle Entwicklung der zulassungspflichtigen Handwerksunternehmen mittels Messzahlen und Veränderungsraten ab.


Werden Produktionsindizes monatlich errechnet?

Das Statistische Bundesamt sowie einige Statistische Landesämter errechnen einen monatlichen Produktionsindex. Das Statistische Amt Saarland veröffentlicht einen vierteljährlichen Produktionsindex auf Basis des Berichtskreises der Betriebe von Unternehmen mit im Allgemeinen 20 und mehr Beschäftigten.


Die Veröffentlichungen für das Verarbeitende Gewerbe beziehen sich in der Wirtschaftszweiggliederung nur auf WZ-Zweisteller. Gibt es keinen Nachweis in einer tieferen Gliederung? (Produzierendes Gewerbe, Handwerk)

Grundsätzlich werden die Daten für das saarländische Verarbeitende Gewerbe nur auf Zweisteller-Ebene veröffentlicht, da eine tiefer gehende wirtschaftszweigsystematische Aufgliederung aufgrund der Fallzahl zu Geheimhaltungen führt.


Wo finde ich die Klassifikation der Wirtschaftszweige? (Produzierendes Gewerbe, Handwerk)

Die Klassifikation der Wirtschaftszweige 2008 (WZ 2008) sowie weiterführende Informationen zu diesem Thema finden Sie auf den Seiten des Statistischen Bundesamtes unter


Kontakt

Statistisches Amt Saarland
SG A 21 Produzierendes Gewerbe, Unternehmensregister
Wirtschaftsoberrat Reiner Haßler
Virchowstraße 7
66119 Saarbrücken
Postfach 10 30 44
66030 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-5950
Telefax
(0681) 501-5997