Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Kultur

 

Das Saarland: eine Einladung zu überraschend viel genussvoller Kunst und Kultur

wechseln zu: Weltklasse-Künstlerin MadC gestaltete für den Saarbrücker ArtWalk eine riesige Fassade

Weltklasse-Künstlerin MadC gestaltete für den Saarbrücker ArtWalk eine riesige Fassade

2017 rief das Ministerium für Bildung und Kultur gemeinsam mit den Kuratoren Patrick Jungfleisch und Benjamin Knur den ArtWalk – Saarbrücken ins Leben. Nun ging es weiter: Die international gefragte Künstlerin Claudia Walde alias MadC gestaltete Mitte Juni nahe des Saarländischen Landtages ein großflächiges Wandbild. Vier Tage, 230 Quadratmeter, 270 Spraydosen - Fotos in der Bildergalerie des Beitrages.

mehr »
wechseln zu: Minister Commerçon macht Pingusson-Gebäude und Sendeanlage Europe 1 zu Veranstaltungsorten im Europäischen Kulturerbejahr 2018

Minister Commerçon macht Pingusson-Gebäude und Sendeanlage Europe 1 zu Veranstaltungsorten im Europäischen Kulturerbejahr 2018

Der saarländische Beitrag zum Europäischen Kulturerbejahr (ECHY) ist das Projekt „Resonanzen – Die langen Wellen der Utopie“ mit Veranstaltungen rund um herausragende Beispiele der Baukultur aus der Zeit unmittelbar nach Ende des Zweiten Weltkriegs. Bei dem Projekt werden zentrale Baudenkmäler wie der Langwellensender „Europe 1“ und das Pingusson-Gebäude, die von Georges Henri Pingusson entworfene ehemalige französische Botschaft, bespielt.  mehr »
wechseln zu: Bundeswettbewerb: Treffen junger Autor*innen 2018

Bundeswettbewerb: Treffen junger Autor*innen 2018

Für Jugendliche, die in eigenen Worten, in Prosa, Lyrik, Drama oder freier Form sich oder etwas anderes ausdrücken wollen. Der Preis des Bundeswettbewerbs ist die Einladung zum fünftägigen Treffen nach Berlin. Alle Kosten für die Teilnahme werden übernommen.

mehr »
wechseln zu: Bundeswettbewerb: Treffen junge Musik-Szene 2018

Bundeswettbewerb: Treffen junge Musik-Szene 2018

Für Jugendliche, die in Bands, Duos oder als Singer-Songwriter*innen eigene Texte und eigene Musik verbinden. Die Teilnahme am sechstägigen Treffen junge Musik-Szene in Berlin ist der Preis eines deutschlandweiten Wettbewerbes für Nachwuchskünstler*innen. Bewerben können sich Solist*innen, Duos und Bands im Alter von 11 bis 21 Jahre. Selbst geschriebene Songs sind gefragt – in allen Sprachen und Musikgenres.

mehr »

Veranstaltungshinweise (Quelle: www.plurio.net)


Nachrichten

Kulturportal der Großregion

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Alle Informationen zu den kulturellen Themen des Saarlandes und der Großregion.

Nachrichten des SR