Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Wasser

 
wechseln zu: 20.000 Euro für die Renaturierung von Lannenbach und Seffersbach – Krämer: Wir müssen Umwelt-Sünden der Vergangenheit beseitigen

20.000 Euro für die Renaturierung von Lannenbach und Seffersbach – Krämer: Wir müssen Umwelt-Sünden der Vergangenheit beseitigen

Land und Kommunen arbeiten seit Jahren daran, den saarländischen Gewässern  ihr natürliches Bett zurückzugeben. Derzeit plant die Gemeinde Losheim am See, die ökologische Durchlässigkeit des Lannenbaches und Seffersbaches wiederherzustellen. Das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz fördert das Vorhaben gemäß der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie mit rund 20.000 Euro.

mehr »
wechseln zu: Gefahrenkarten und Handlungsempfehlungen zur besseren Vorsorge gegen Starkregen – Umweltministerium informiert kommunale Planer

Gefahrenkarten und Handlungsempfehlungen zur besseren Vorsorge gegen Starkregen – Umweltministerium informiert kommunale Planer

Wohin fließt das Wasser bei einem außergewöhnlichen Starkregen? Welche Schäden können die Sturzfluten auf ihrem Weg anrichten? Wie groß ist das Fassungsvermögen der Kanäle? Wo drohen im Ort Überschwemmungen?
Das saarländische Umweltministerium hat das Pilotprojekt „Starkregenvorsorgekonzepte“ auf den Weg gebracht und finanziell gefördert, das den Kommunen  geeignete Instrumente zur Starkregenvorsorge aufzeigen soll.

mehr »
wechseln zu: Umweltministerium fördert Hochwasserschutz in der Gemeinde Schmelz – Staatssekretär Krämer übergibt Zuwendungsbescheid über 87.000 Euro

Umweltministerium fördert Hochwasserschutz in der Gemeinde Schmelz – Staatssekretär Krämer übergibt Zuwendungsbescheid über 87.000 Euro

Das Unwetter vom 20. Juni 2013 ist vielen Schmelzer Bürgern noch gut in Erinnerung. In der Folge regte die Gemeinde Schmelz einen Workshop zur Verbesserung der Hochwasservorsorge an. Der daraufhin erarbeitete Vorhabenkatalog sieht u.a. die Errichtung eines Retentionsraumes im Schmelzer Ortsteil Michelbach vor. Das Vorhaben wird vom Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz mit rund 87.000 € gefördert.

mehr »
wechseln zu: „Aktion Wasserzeichen“ – Umweltstaatssekretär Krämer übergibt Zuwendungsbescheid über 35.000 Euro für Fremdwasserentflechtung in Ottweiler

„Aktion Wasserzeichen“ – Umweltstaatssekretär Krämer übergibt Zuwendungsbescheid über 35.000 Euro für Fremdwasserentflechtung in Ottweiler

Eine knapp 15 Hektar große Fläche soll von der Kläranlage Ottweiler entkoppelt werden. Die Fremdwasserentflechtungsmaßnahme wird vom saarländischen Umweltministerium über das Programm „Aktion Wasserzeichen“ gefördert.

mehr »
wechseln zu: Besser vorsorgen gegen Wassermassen: Umweltminister Jost hat Konzepte zum Schutz gegen Starkregen auf den Weg gebracht

Besser vorsorgen gegen Wassermassen: Umweltminister Jost hat Konzepte zum Schutz gegen Starkregen auf den Weg gebracht

Zerstörerische Wassermassen durch Starkregen im vergangenen Sommer im Saarland haben Fragen der Absicherung und Vorsorge wieder in den öffentlichen Fokus gerückt. Das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz war in der Folge nicht untätig.

mehr »
wechseln zu: Mehr als 118.000 Euro für die Fremdwasserentflechtung – Umweltstaatssekretär Krämer übergibt Förderbescheid an die Gemeinde Schiffweiler

Mehr als 118.000 Euro für die Fremdwasserentflechtung – Umweltstaatssekretär Krämer übergibt Förderbescheid an die Gemeinde Schiffweiler

Das saarländische Umweltministerium fördert über das Programm „Aktion Wasserzeichen“ eine Fremdwasserentflechtungsmaßnahme in Stennweiler in der Gemeinde Schiffweiler. Einen entsprechenden Zuwendungsbescheid über rund 118.000 € überreichte Umweltstaatssekretär Roland Krämer an den Schiffweiler Bürgermeister Markus Fuchs.

mehr »
wechseln zu: Umweltministerium fördert Kanalerneuerung in Spiesen-Elversberg mit rund 68.000 Euro

Umweltministerium fördert Kanalerneuerung in Spiesen-Elversberg mit rund 68.000 Euro

Mit einer Zuwendung von rund 68.000 Euro beteiligt sich das Umweltministerium an einer Fremdwasserentflechtungsmaßnahme im Ortsteil Spiesen der Gemeinde Spiesen-Elversberg. Einen entsprechenden Zuwendungsbescheid überreichte Umweltstaatssekretär Roland Krämer dem Bürgermeister der Gemeinde Spiesen-Elversberg, Reiner Pirrung, bei einem Termin in der Gemeinde.

mehr »
wechseln zu: 1 Million Euro zum Schutz vor Hochwasser – Umweltminister Jost überreicht Förderbescheid an die Gemeinde Schwalbach

1 Million Euro zum Schutz vor Hochwasser – Umweltminister Jost überreicht Förderbescheid an die Gemeinde Schwalbach

Die Starkregenereignisse und Überschwemmungen in den Jahren 2006 bis 2008, die massive Schäden zur Folge hatten, sind vielen Einwohnern von Schwalbach und Ensdorf noch schmerzlich in Erinnerung. Um die Bürgerinnen und Bürger künftig besser vor Überflutungen zu schützen, ließen die beiden Gemeinden ein gemeinsames Hochwasserschutzkonzept für den Lochbach erarbeiten, das mit finanzieller Unterstützung des Umweltministeriums umgesetzt wird.

mehr »
wechseln zu: Mit dem KunterBUNDmobil auf Entdeckungstour – Umweltministerium und BUND Saar verlängern Kooperationsvereinbarung

Mit dem KunterBUNDmobil auf Entdeckungstour – Umweltministerium und BUND Saar verlängern Kooperationsvereinbarung

Mit dem KunterBUNDmobil können sich Kinder und Jugendliche auf eine spannende Expedition ins Reich der Pflanzen und Tiere begeben. Dabei erfahren die jährlich rund 2.500 jungen Forscher allerlei über unser Wasser: wo es herkommt, wozu wir es brauchen und vieles mehr. Die Kooperation des saarländischen Umweltministeriums und des BUND Saar wird auch in diesem Jahr fortgesetzt.

mehr »
Wassermotiv, Foto: Dr. Walter Korinek

Folgen Sie uns...

Aalschutzinitiative Saar

GeoPortal Saarland

GeoPortal Saarland

Die zentrale Informationsplattform für Geodaten und Geodatendienste im Saarland.

Umweltdatenkatalog

Umweltdatenkatalog
Der Umweltdatenkatalog des Saarlandes wird präsentiert in einem gemeinsamen Metadatenportal (MetadatenVerbund) mehrerer Bundesländer.

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zum Thema Wasser.