Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Staatskanzlei
 

Protokoll und Auswärtige Angelegenheiten

Das Referat Protokoll und Auswärtige Angelegenheiten unterstützt den  Ministerpräsidenten bei der Wahrnehmung seiner repräsentativen Aufgaben.
Protokolltermin in der Staatskanzlei: Der rote Teppich ist ausgerollt für einen hohen Gast: In diesem Fall das niederländische Königspaar.
Protokolltermin in der Staatskanzlei: Der rote Teppich ist ausgerollt für einen hohen Gast: In diesem Fall das niederländische Königspaar.

So werden im Protokoll unterschiedliche  repräsentative Anlässe vorbereitet und durchgeführt wie z.B.:

o   Staatsbesuche

o   Festakte, Trauerakte

o   Besuche  von hochrangigen internationalen Gästen wie den Vertretern des Diplomatischen Corps

o   Besuche von offiziellen internationalen Gästegruppen

o   Empfänge und Veranstaltungen

o   Offizielle Essen

o   Ordensangelegenheiten (Bundes- und Landesverdienstorden)

o   hochrangige Konferenzen

o   Offizielle Gratulationen und Kondolenzschreiben

o   Betreuung des konsularischen Korps im Saarland

o   Auslandsreisen des Ministerpräsidenten

 

Die Anforderungen und Aufgaben bei der Ausgestaltung der unterschiedlichen Termine sind dabei sehr vielfältig. So erfolgen durch das Protokoll einerseits die konzeptionellen Planungen (z.B. für Besuche des Bundespräsidenten oder auch des Königspaares der Niederlande) wie die inhaltliche Ausgestaltung der Besuchsprogramme und deren reibungslose Abläufe oder auch die Erstellung der Einladungskreise. Andererseits werden auch die Detailarbeiten wie die Festlegung der Placements, die Auswahl der Menüs und der Blumendekoration sowie die genaue Gestaltung von Gästebucheinträgen oder die Auswahl des angemessenen Gastgeschenkes vom Protokoll erledigt.

Das Protokoll schafft die optimalen Rahmenbedingungen für politisches Handeln und dient damit der Förderung politischer Aufgaben. So legt das Protokoll die richtigen und angemessenen Veranstaltungsformate für z.B. offizielle Besuche, Konferenzen und Gespräche fest. Mit Hilfe der im protokollarischen Handeln verwendeten nonverbalen Mittel  werden dem Rang und der Würde des Gastes Rechnung getragen. So werden vom Protokoll die Elemente für die Ausgestaltung von offiziellen hochrangigen Besuchen festgelegt, so z.B.:

o   Verwendung der staatlichen Symbole wie Flaggen, Wappen oder auch der  Hymne

o   Verwendung des roten Teppichs

o   Ehreneskorte des Landes

o   Ehrenspalier/Ehrenposten

o   Gestaltung der Gästebucheinträge

 

Das Protokoll der Staatskanzlei berät die Landesregierung aber auch z.B.  Institutionen und Unternehmen in allen Fragen der Rangordnung, der Begrüßungsreihenfolge und der Placements.

Beflaggung

Beflaggung

Beflaggung vor der Staatskanzlei. Die Anordnung der Flaggen folgt der Größe der repräsentierten Einheit.

mehr »

Kontakt

Staatskanzlei des Saarlandes
Protokoll und Auswärtige Angelegenheiten - SÖ/4
Am Ludwigsplatz 14
66117 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-1110
Telefax
(0681) 501-1289