Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Inneres, Bauen und Sport
 

Innenminister Klaus Bouillon beglückwünscht Absolventinnen und Absolventen der Fachhochschule für Verwaltung

Pressemitteilung vom 20.04.2018 - 16:00 Uhr
In einem feierlichen Rahmen in der Gebläsehalle in Neunkirchen am 19. April 2018 sprach Innenminister Bouillon das Grußwort zu 111 Studierenden der Fachhochschule für Verwaltung und beglückwünschte die Absolventinnen und Absolventen zum Erhalt ihres Diploms. Die Studierenden haben nach einem dreijährigen Studium ihre Ausbildung im Fachbereich der Allgemeinen Verwaltung (Studiengang V35) beziehungsweise des Polizeivollzugsdienstes (Studiengang P36) des Saarlandes erfolgreich abgeschlossen. 

Als Jahrgangsbeste ihres Studiengangs wurden Laura Sophie Weber, bedienstet bei der Landeshauptstadt Saarbrücken und Hanna Weber, derzeit bei der PI Saarbrücken-St. Johann, geehrt.

„Die jungen Frauen und Männer haben während ihres Studiums an der Fachhochschule für Verwaltung Ausdauer und Disziplin bewiesen und nun mit Erfolg die Prüfung abgelegt. Hierzu gratuliere ich ihnen“, so der Minister. Und an die Diplomandinnen und Diplomanden gerichtet: „Sie können stolz auf sich sein! Nun beginnt für sie eine Zeit der Bewährung, in der sie ihre persönlichen und fachlichen Kenntnisse unter Beweis stellen werden.“

Unter den Absolventinnen und Absolventen sind auch folgende Leistungssportlerinnen und -sportler: Sandra Wimmer (Fußball), Gennadij Cudinovic (Ringen) und Peter Walz (Handball).