Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Polizei
 

Polizei verhaftet Mitglied einer Rockergruppierung

Pressemitteilung vom 28.07.2017 - 15:50 Uhr

Saarbrücken. Am heutigen Freitag (28.07.2017) vollstreckten Beamte des Dezernats für Organisierte Kriminalität Haftbefehle gegen zwei Männer, einer davon Mitglied der Rockergruppierung „La Familia“.  Bereits am 27. Juni 2017 waren Wohnungen und Clubheime der gleichen Gruppierung durchsucht worden.

Resultat der Durchsuchungen vom Juni (siehe Medieninfo Nr. 118 vom 27.06.2017) sowie weiterer Ermittlungsergebnisse waren die heute vollstreckten Haftbefehle.

Gegen 09:15 Uhr nahmen Polizeibeamte mit Verstärkung durch SEK und der Diensthundestaffel  den 49-jährigen Vorsitzenden des Clubs an seinem Wohnsitz im Kreis Sankt Wendel fest. Der Clubchef wurde nach seiner Vorführung in die JVA Saarbrücken gebracht.

Die Festnahme eines 36-Jährigen mutmaßlichen Drogenlieferanten, der kein Mitglied der Gruppierung ist, erfolgte kurz nach 12 Uhr zusammen mit der französischen Polizei. Bei dem auf einem Campingplatz im grenznahen Frankreich festgenommenen Mann, gegen den ein europäischer Haftbefehl bestand, wurden gleichzeitig noch geringe Mengen an Drogen aufgefunden. Deshalb läuft gegen den Deutschen jetzt ein Auslieferungsersuchen.