Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Staatskanzlei
 

Saarland Dialog: Ministerpräsident Tobias Hans steht Bürgern im Landkreis Merzig-Wadern Rede und Antwort

Saarland Dialog am 18. Juni 2019 in Beckingen-Düppenweiler

Der sechste Saarland Dialog fand am 18. Juni 2019 in der Kultur- und Sporthalle in Beckingen-Düppenweiler statt.
Der sechste Saarland Dialog fand am 18. Juni 2019 in der Kultur- und Sporthalle in Beckingen-Düppenweiler statt.

Braunshausen – Eppelborn – Püttlingen – Bliesmengen-Bolchen – Berus – und das Finale in Düppenweiler: So lauteten die Stationen der „Saarland Dialog“-Reihe 2018/’19, bei der Ministerpräsident Tobias Hans sich in allen saarländischen Landkreisen den Fragen der Bürgerinnen und Bürger stellte und mit ihnen über aktuelle Themen und die Zukunft des Saarlandes diskutierte.

„Ich habe gleich zu Beginn meiner Amtszeit angekündigt, möglichst rasch und möglichst oft vor Ort mit den Saarländerinnen und Saarländern ins Gespräch kommen zu wollen. Die „Saarland Dialoge“ sind ein wichtiger Baustein gewesen, dieses Versprechen schnell in die Tat umzusetzen“, resümierte Ministerpräsident Hans.

Wieder einmal machten die Wortbeiträge der Besucherinnen und Besucher sehr unterschiedliche, teils konträre Auffassungen in Sachen Klimaschutz, Mobilität/Automobilsektor und Industriepolitik deutlich. Tobias Hans zeigte anhand konkreter Beispiele aus den Bereichen Stahlindustrie, autonomes Fahren und Materialforschung auf, wie die saarländische Forschungslandschaft und Ingenieurskunst konkret dazu beitragen kann, vermeintliche Widersprüche aufzulösen, grünes Wachstum zu ermöglichen und einen weiteren Strukturwandel hierzulande zu bewältigen.

Aber auch ethische Fragen im Zusammenhang mit der Digitalisierung, Bildungsthemen und die Daseinsvorsorge im ländlichen Raum kamen zur Sprache.

„Wir erleben derzeit, dass viele Menschen Lust haben sich in gesellschaftliche Diskussionen einzubringen und ihren Anliegen gegenüber der Politik Gehör zu verschaffen. Ich will und werde auch weiterhin dafür sorgen, dass im Saarland eine bürgernahe Mitmach-Demokratie etabliert ist“, so Tobias Hans abschließend.


Graphic Recording des Saarland Dialogs in Beckingen-Düppenweiler von Sandra Schulze

Graphic Recording Beckingen-Düppenweiler

Hinweis: Eine kommerzielle Verwendung oder Vervielfältigung des Graphic Recordings in hoher Auflage ist unzulässig.