Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Verkehr
 

Luftfahrtpersonal

Das Luftfahrtreferat des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr hat folgende Aufgaben:

  • Genehmigung und Aufsicht über Approved Training Organizations (ATO)
  • Abnahme theoretischer und praktischer Luftfahrerprüfungen für die Lizenzen LAPL, PPL (A), PPL (H), SPL, BPL
  • Lizenzbehörde
  • Anerkennung von Prüfern

Tauglichkeitszeugnisse

„Aus aktuellem Anlass wird auf folgende Regelung des Artikels 5 Absatz 2 der Verordnung (EU) Nr. 1178/2011 hingewiesen :

Danach benötigen Inhaber eines flugmedizinischen JAR-FCL-Tauglichkeitszeugnisses ab dem 09.4.2017 ein Tauglichkeitszeugnis gemäß Teil-MED der VO (EU) Nr. 1178/2011, um die Rechte aus ihrer europäischen Teil-FCL-Lizenz ausüben zu dürfen bzw. Alleinflüge als Flugschüler durchführen zu dürfen.

Dies gilt auch in den Fällen, in denen auf dem JAR-FCL-Tauglichkeitszeugnis eine längere Gültigkeit als der 08.04.2017 ausgewiesen ist.

Betroffene Flugschüler und Piloten wenden sich bitte an ihren flugmedizinischen Sachverständigen. Sollte dieser nicht mehr als flugmedizinischer Sachverständiger tätig sein, wenden sie sich an das Luftfahrt-Bundesamt, Referat Flugmedizin L5, 38144 Braunschweig (Tel.: 0531 / 2355 4580)

Mitteilung über Verlängerung oder Erneuerung einen Klassen-/Muster-/Lehrberechtigung ( siehe entsprechende Formulare im Abschnitt "Lizenzen")


Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Referat D/2
Luftfahrt
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-4249
Telefax
(0681) 501-4299