Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Verkehr

 

Fechinger Talbrücke: Realisierungswettbewerb geht in die entscheidende Phase

Sieben Beiträge wurden im Rahmen des Wettbewerbs zum Neubau der Fechinger Talbrücke eingereicht. Sie werden nun zunächst formal, wirtschaftlich und rechtlich geprüft. Foto: © MWAEV

 mehr »

Mit Tat zum Rad - 1. Saarländischer Fahrradgipfel

Das saarländische Verkehrsministerium lädt zum 1. Saarländischen Fahrradgipfel ein. Er findet am Freitag, 15. Februar, von 11 bis 15 Uhr, im Rahmen der Reisen und Freizeit Messe Saar im Saal Ost der Saarbrücker Congresshalle statt. © Pavel Kobysh

 mehr »

Toter-Winkel-Problematik: Spiegelplane kommt an

Im Dezember präsentierte Verkehrsministerin Anke Rehlinger eine Spiegelplane, mit der Lkw-Fahrer die Möglichkeit haben, ihre Spiegeleinstellung zu prüfen und zu korrigieren, um so den toten Winkel zu verkleinern. Bereits kurz nach der Präsentation haben sich mehrere saarländische Unternehmen gemeldet, die einen solchen Spiegeleinstellplatz bei sich einrichten wollen. Foto: ©MWAEV

 mehr »

Investitionsprogramm „Gute Straßen“: 21,3 Mio. Euro verbaut

Das Investitionsprogramm „Gute Straßen“, mit dem im Saarland unter anderem marode Streckenabschnitte beseitigt werden, läuft zur Zufriedenheit von Verkehrsministerin Anke Rehlinger sehr gut: „Die zur Verfügung gestellten 21,3 Mio. Euro wurden komplett in Anspruch genommen.“

 mehr »

Landesregierung macht sich für POS Nord stark

Ministerpräsident Tobias Hans und Verkehrs- und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger hoffen auf die Unterstützung von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer beim Ausbau des deutsch-französischen Hochgeschwindigkeitsnetzes auf saarländischer Seite. Foto: © Iris Maurer

 mehr »

Rehlinger: ÖPNV im Saarland muss noch deutlich stärker werden

Zur Bewertung des saarländischen ÖPNV hat das Wirtschaftsministerium eine repräsentative Befragung in Auftrag gegeben hatte. 1.000 Personen nahmen daran teil.

 mehr »

Lückenschluss bei Nordsaarlandstraße: Rehlinger verständigt sich mit Vertretern aus der Region über erneute Prüfung

Verkehrsministerin Anke Rehlinger bringt Bewegung in die Diskussion um die Nordsaarlandstraße. Dazu hatte die Ministerin die Vertreter aus der Region eingeladen, um mit ihnen über eine neue Verkehrsuntersuchung zu besprechen. Foto: © Peter Kerkrath

 mehr »

Online-Umfrage zur Mobilität der Zukunft in saarländischen Kommunen

Auf Grundlage eines landesweiten Mobilitätskonzepts will Verkehrsministerin Anke Rehlinger einzelne Verkehrskomponenten wie Klimaschutz, Digitalisierung oder auch ÖPNV und das Carsharing weiterentwickeln und stärker miteinander zu verschränken. Foto: © Vede, Fotolia

 mehr »

Rehlinger: Vorstoß für grenzüberschreitenden Schienenverkehr

Mit den betroffenen Landesgruppen des Deutschen Bundestags will Verkehrsministerin Anke Rehlinger über die Möglichkeiten im deutsch-französischen Schienenverkehr diskutieren. Foto: © Bonenberger, Archivfoto STK

 mehr »

Stadtradeln Saar erneut mit guter Bilanz abgeschlossen

Zum dritten Mal in Folge haben die Saarländerinnen und Saarländer im Rahmen der Aktion „Stadtradeln Saar“ für Klimaschutz und bessere Bedingungen im Alltagsradverkehr in die Pedale getreten. In diesem Jahr erradelten die Saarländerinnen und Saarländer fast 530.000 Kilometer und sparten so mehr als 76.000 kg CO2 ein.

 mehr »

„Hochwald-Express“: Neuer Pendler-Bus soll von Wadern aus Saarbrücken ansteuern

Verkehrsministerin Anke Rehlinger sieht gute Chancen für die Einrichtung einer schnellen Busverbindung zwischen Wadern und Saarbrücken. Von dem neuen „Hochwald-Express“ sollen vor allem Berufspendler profitieren. Foto: © Fotolia - ville

 mehr »

Rehlinger: Bundesratsentschluss ist wichtiger Schritt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr

Verkehrsministerin Anke Rehlinger sieht in der Entschließung des Bundesrates zu Abbiegeassistenz-Systemen für Lkw einen wichtigen Schritt für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Foto: © Fotolia - Tomasz Zajda

 mehr »

Am Umwelttag kostenlos mit Bus und Bahn fahren

Die Gratis-Netzkarte des saarVV ist gültig in Bussen, der Saarbahn sowie in der zweiten Klasse von Nahverkehrszügen. Die kostenlosen Tickets gelten ab Mitternacht bis zur letzten Fahrt von Bus oder Bahn am 5. Juni. © Fotolia - Kzenon

 mehr »

Zuständigkeit des Saarlandes für Bundesstraßen ist beschlossene Sache

Verkehrsministerin Anke Rehlinger hat die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesbetriebs für Straßenbau (LfS) offiziell darüber informiert, dass bei der Neuordnung von Zuständigkeiten für den Straßenbau die saarländischen Bundesstraßen dauerhaft in der Auftragsverwaltung des Landes bleiben werden. Foto: © MWAEV

 mehr »

ÖPNV: Hohe Beteiligung der Öffentlichkeit an Gestaltung des Verkehrsentwicklungsplans

Der von Verkehrsministerin Anke Rehlinger aufs Gleis gesetzte neue Verkehrsentwicklungsplan für den Öffentlichen Personennahverkehr (VEP-ÖPNV) geht in die konzeptionelle Phase. Die Öffentlichkeit wird dabei in hohem Maße eingebunden. Foto: © Fotolia - Petair

 mehr »

Verkehrsministerin Anke Rehlinger gibt Startschuss zu Stadtradeln Saar

Homburg ist in diesem Jahr Gastgeber für den Auftakt zu Stadtradeln Saar. Ministerin Rehlinger gibt den offiziellen Startschuss zur Kampagne. Foto: © Becker und Bredel

 mehr »

Investitionsprogramm „Gute Straßen“: Erste Grunderneuerung in Marpingen

Das Saarland kann in diesem Jahr deutlich mehr Geld für die Erhaltung der Landesstraßen ausgeben. Das betonte Verkehrsministerin Anke Rehlinger bei einem Pressetermin in Marpingen. Dort erläuterte sie das millionenschwere Investitionsprogramm „Gute Straßen“ am Beispiel der L133. Foto: © MWAEV

 mehr »

JobTicket: Mehr als 1.200 neue Kundinnen und Kunden

„Das neue JobTicket läuft richtig rund!“ – Verkehrsministerin Anke Rehlinger zieht nach etwas mehr als einem Jahr „eine makellose Zwischenbilanz“. © Fotolia  - d3000

 mehr »

LED-Displays warnen vor Wildunfällen

Um die Gefahr von Wildunfällen zu verringern, startet Verkehrsministerin Anke Rehlinger bei St. Wendel ein 12-monatiges Pilotprojekt mit LED-Wildwarnschildern. Foto: © MWAEV

 mehr »

Rehlinger: Saarland erhält Außenstelle der künftigen Autobahngesellschaft

Neunkirchen soll nach den Plänen des Bundesverkehrsministeriums eine Außenstelle der IGA werden. Damit sei eine wichtige Forderung des Saarlandes erfüllt, so die Ministerin. Das Bundeskabinett werde über das Standortkonzept im Mai abschließend entscheiden. Foto: © MWAEV

 mehr »

wechseln zu: Tarifreform Saarland: Analyse und Handlungsmöglichkeiten für eine Bus- und Bahnoffensive

Tarifreform Saarland: Analyse und Handlungsmöglichkeiten für eine Bus- und Bahnoffensive

Um den ÖPNV und insbesondere die Tarifstruktur im Saarland weiterzuentwickeln, hat das Verkehrsministerium ein Gutachten in Auftrag gegeben. Erste Ergebnisse liegen jetzt vor. Foto: © Fotolia - Petair

mehr »
wechseln zu: Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV: Über die Grenzen hinaus

Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV: Über die Grenzen hinaus

Die Neuaufstellung des ÖPNV steht kurz vor dem Abschluss. Am Mittwoch, 16. Januar, tagte die letzte von insgesamt vier Fokusgruppen. Das Treffen fand zu dem Thema grenzüberschreitender Verkehr statt.

mehr »
Saarbahn - Foto (c) Staatskanzlei, Iris Maurer

mobisaar - der Lotsenservice für den saarländischen ÖPNV

mobisaar - der Lotsenservice für den saarländischen ÖPNV
Die mobisaar-Lotsen begleiten Menschen, die Unterstützung bei der Nutzung von Bus und Bahn benötigen.

Erklärvideo Kurzstreckenticket

Erklärvideo Kurzstreckenticket

Die Nutzungsbedingungen des Kurzstreckentickets sind in einem Erklärvideo veranschaulicht.

Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV

Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV

Das Saarland bekommt einen neuen Verkehrsentwicklungsplan ÖPNV. Auf dem Informationsportal zum VEP-ÖPNV werden die Bürgerinnen und Bürger über den aktuellen Arbeitsstand des neuen Verkehrsentwicklungsplans informiert. Über ein Kontaktformular können sie dort auch ihre Anregungen und Vorschläge einreichen. Foto: © Petair, Fotolia

Fahrplan online

Fahrplan online

Archivfoto (c) ATB-Leist

Führerschein mit 17

Führerschein mit 17
Auch im Saarland können Jugendliche ihre Führerscheinprüfung schon ein Jahr früher ablegen. mehr »

Newsletter abonnieren

Regelmäßig per E-Mail: Informationen zu den Themen des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr