Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Besoldung, Versorgung und Beihilfe

 

Willkommen bei der Zentralen Besoldungs- und Versorgungsstelle und der Zentralen Beihilfestelle

Gebäude am Halberg

Gebäude der Zentralen Besoldungs- und Versorgungsstelle und der Zentralen Beihilfestelle "Am Halberg"

 

 

 

 


Aktueller Bearbeitungsstand der Zentralen Beihilfestelle

Heute bearbeiten wir für Sie Beihilfeanträge mit Eingangsdatum 01.07.2019 sowie 

                                                Pflegeanträge mit Eingangsdatum 17.06.2019.

Bitte beachten Sie, dass die Überweisung des Beihilfebetrags und die Übersendung des Beihilfebescheids noch zwei bis drei Tage in Anspruch nehmen können.

‼ Tipps zur Antragstellung und wie Sie aktiv an kurzen Bearbeitungszeiten mitwirken können, erfahren Sie →hier.

 

Neufassung der Anlage 3 zur Saarländischen Beihilfeverordnung (BhVO)

Die Anlage 3 der BhVO mit den beihilfefähigen Höchstsätzen bei Heilbehandlungen ist zum 01.07.2019 neu gefasst worden. Neben den Besoldungsanpassungen erfolgte auch eine spürbare Anhebung der Höchstbeträge.

Folgende häufig verordnete Behandlungen wurden angepasst (beispielhafte Aufzählung):

Heilbehandlung                                                   Höchstsatz alt                     Höchstsatz neu
Krankengymnastik, Richtwert 20 Min                       19,50 €                                  25,70 €
Massage, Richtwert 20 Min                                      13,80 €                                  18,20 €
Manuelle Lymphdrainage, Richtwert 20 Min            19,50 €                                  25,70 €
Warmpackung (Fango) wiederverwendbar              11,80 €                                  15,60 €
Ergotherapie, mot.-funkt., Richtwert 30 Min              31,70 €                                  41,80 €
Logopädische Einzelbehandl., Richtwert 30 Min      31,70 €                                  41,80 €

 

Des Weiteren wurden Leistungen in das Verzeichnis neu aufgenommen, wie z.B.

·         Physiotherapeutische Erstbefundung zur Erstellung eines Behandlungsplans (16,50 €)

·         Physiotherapeutische Komplexbehandlung  in der Palliativversorgung (66,- €)

·         Behandlungen in Rahmen einer Ernährungsberatung durch entsprechend qualifizierte Behandler (33,- € bei Einzelbehandlung).

Die aktuelle Anlage 3 sowie weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik "Rechtliche Grundlagen" - "Beihilfe" - "Anlagen zur Beihilfeverordnung".

 

Foto: Saarland

Kontakt

Landesamt für Zentrale Dienste
Zentrale Besoldungs - und Versorgungsstelle
Am Halberg 4
66121 Saarbrücken
Postfach 102244
66022 Saarbrücken

Personalabrechnungsverfahren

Öffnungszeiten:

Di. - Do.             08:30 Uhr - 11:30 Uhr
zusätzlich Mi.    13:30 Uhr - 15:30 Uhr

Beihilfestelle

Öffnungszeiten Service Center:

Mo. - Do. 07:30 Uhr - 15:30 Uhr
Fr.           07:30 Uhr - 12:00 Uhr

☎ 0681/501-6700