Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
 

Der neue Schwerbehindertenausweis -  einfach online beantragen!

Mit unserer neuen Online-Anwendung können Sie die Feststellung einer Behinderung bequem von zu Hause aus beantragen - und das rund um die Uhr! Hierbei haben Sie zwei Möglichkeiten: Sie können den Online-Antrag auf Feststellung einer Behinderung mit und ohne den neuen Personalausweis stellen.

Der Vorteil einer Antragstellung mit dem neuen Personalausweis ist, dass Ihr Antrag mit dem Absenden im Landesamt sofort bearbeitet werden kann. Ihre Daten werden aus dem Ausweis ausgelesen. Dies führt zu einer schnellen Bearbeitung und erspart Ihnen Zeit. Notwendig dafür ist aber, dass Sie einen neuen Personalausweis im Scheckkartenformat haben, der elektronische Identitätsnachweis freigeschaltet ist und Sie zu Hause über ein Kartenlesegerät verfügen.

Auch ohne den neuen Personalausweis können Sie den Antrag online stellen. Jedoch ist es hierbei notwendig, dass Sie nach dem Versenden ausdrucken und unterschreiben. Bitte schicken Sie dann den unterschriebenen Antrag innerhalb von 4 Wochen an das Landesamt für Soziales, damit mit der Bearbeitung begonnen werden kann. Ohne die eigenhändige Unterschrift  und Einverständniserklärung, dass ärztliche Gutachten herangezogen werden dürfen, ist eine Antragsbearbeitung nicht zulässig. Wenn Sie den unterschriebenen Antrag nicht innerhalb von 4 Wochen an das Landesamt gesendet haben, gilt er als nicht gestellt.

Hier geht es zum Antragsformular (ohne elektronischen Identitätsnachweis):

Antragsformular (mit elektronischem Identitätsnachweis)