Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
 

Rehlinger: Saar-Tourismus kommt gut voran

Pressemitteilung vom 04.09.2017 - 08:00 Uhr

„Die Tourismusentwicklung im Saarland sieht für dieses Jahr bisher sehr gut aus.“ So kommentierte Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger neue Zahlen des Statistischen Bundesamts. Danach wurden im Saarland in den ersten sechs Monaten dieses Jahres mehr als eine halbe Million Gäste registriert. Rehlinger: „Mit diesem Wert liegen wir besser als im Vorjahr. Das Plus von 5,8 Prozent bringt uns im Bundesvergleich auf Platz 3.“

Auch die Zahl der Übernachtungen ist im ersten Halbjahr gestiegen: 1,4 Millionen oder 3,2 Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres melden die Beherbergungsbetriebe. Diese Wachstumsrate entspricht dem Bundesdurchschnitt. Zu ihr steuern alle Landkreise und der Regionalverband Saarbrücken gleichermaßen bei.

Es sei wichtig, die touristische Infrastruktur weiter zu verbessern. Dafür wolle das Ministerium auch im Haushalt 2018 die Voraussetzungen schaffen. Es sei auch notwendig, weiter auf Qualität von Angebot und Service zu setzen: „Dann kann das Saarland von einem Trend profitieren, der deutschlandweit festgestellt wird - die Zahl der Gäste aus dem Ausland wächst“, so die Ministerin.

Darin liege auch „eine Chance für Regionen, die keine typischen Urlaubsregionen sind, aber ihre besonderen Reize und ihre Gastfreundschaft gekonnt zur Geltung bringen“. Mit der Tourismus Zentrale Saarland, die in diesem Jahr ihr 20jähriges Jubiläum feiern kann, habe man dafür einen starken Partner an der Seite.