Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
 

 Informationen zum Projekt "Tropischer Regenwald im Unterricht":
 
"Schokolade wächst auf Bäumen?"  heißt das Projekt der Tropenwaldstiftung OroVerde, das sich gezielt an Lehrer und Referendare richtet. In ihm stehen Materialien für den Unterricht im Vordergrund, um das Thema "tropische Regenwälder" im Unterricht zu stärken.
Natürlich wächst Schokolade nicht auf Bäumen. Aber die wichtigste Zutat, der Kakao, stammt aus dem tropischen Regenwald. Viele Kinder wissen das nicht. Nach einer Hochphase in den 70er-  und 80er-Jahren wird das Thema "Regenwald" heute immer weniger in deutschen Schulen behandelt. Oftmals mangelt es an innovativen Unterrichtsmaterialien und altersgerecht aufbereitetem Wissen. Deswegen entwickelte die Tropenwaldstiftung OroVerde mit finanzieller Unterstützung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) im Rahmen des Projektes "Schokolade wächst auf Bäumen?" drei Materialpakete für Lehrer und Referendare. Die Unterrichtsmaterialien orientieren sich didaktisch an dem Konzept der Gestaltungskompetenz, das Gerhard de Haan und Klaus Seitz im Rahmen der Bildung für nachhaltige Entwicklung entworfen haben.
 
Unterrichtsmaterialien Regenwald
 
"Schokolade wächst auf Bäumen?!"  (Klasse 3-4)
Gespannt warten die Zwillinge Paul und Paula auf Nachrichten aus dem Regenwald …
In diesem Materialpaket stehen die Themen "Artenvielfalt" und "Schokolade" im Vordergrund. Die Unterrichtsmaterialien werden gerahmt von einer sechsteiligen Geschichte in Briefform. Darin berichtet Onkel Ferdinand Paul und Paula von seinen Abenteuern im Amazonas-Regenwald: Von unheimlichen Gerüchen, faszinierenden Tieren und der Zerstörung des Regenwaldes. Und natürlich vom Kakaobaum!
 
"Warum regnet es im Regenwald?"  (Klasse 5-6)
Eine Vielzahl an Arbeitsblättern, Experimenten und Aktionen rund um den Regenwald, Schwerpunkt "Klima" und "Kinder der Welt".  Wie erlebt ein Kind aus einem Indigenenvolk am Amazonas den Wald? Und wo begegnen Kinder hierzulande täglich dem Regenwald? Ein Klassenvertrag zum Regenwaldschutz leitet zum eigenen Handeln über.
 
"Tatort Tropenwald"   (ab Klasse 7)
Über ein Krimispiel, in dem die Jugendlichen zu Ermittlern werden, lernen die SchülerInnen die Vernetzung unserer Alltagswelt mit dem tropischen Regenwald kennen. Im Zuge ihrer Ermittlungsarbeit erfahren sie viel über die Bedeutung und Bedrohung der Regenwälder sowie über die verschiedenen Interessengruppen, die im Themenfeld Regenwald agieren. Und plötzlich ist der Regenwald gar nicht mehr so weit weg, sondern Teil des eigenen Alltags.
Arbeitsblätter und Zusatzmaterialien vertiefen die Themen des Krimispiels. Eine Zukunftswerkstatt führt die Jugendlichen auf die Suche nach Lösungen. Inhaltliche Schwerpunkte: "Globale Vernetzung", "Biodiversität", "Nutzen, Bedrohung & Schutz".
 
Die Materialpakete können Sie unter www.oroverde.de bestellen. Sie werden kostenlos angeboten, OroVerde bittet jedoch wenn möglich um eine Spende für Versand und Nachdruckkosten.
 

Regenwald im Internet
 
Im Zuge des Projektes "Schokolade wächst auf Bäumen" hat OroVerde eine eigene Seite speziell für Lehrer und Lehrerinnen eingerichtet. Unter www.oroverde.de finden Sie u. a.:
- Hintergrundinformationen zum Thema Regenwald
- Anregungen für den Unterricht
- Arbeitsblätter und Bildmaterial zum Downloaden für Arbeitsgruppen und Einzelarbeit
- Eine Übersicht über Materialien (Unterrichtsmaterialpakete, thematische Faltblätter, Hintergrundinformationen), die Sie bei OroVerde bestellen können
 

Wettbewerb "Schüler schützen Regenwälder"
 
Was kann man tun, um zum Schutz des Regenwaldes beizutragen?
- Man kann sich für Recyclingpapier stark machen, damit keine Urwaldriesen für Schulhefte und Klopapier gefällt werden.
- Man kann andere auf das Thema aufmerksam machen und eine Ausstellung gestalten.
- Man kann eine Patenschaft für ein Stück Regenwald übernehmen und vieles mehr…
 
Beim OroVerde-Wettbewerb "Schüler schützen Regenwälder" werden Projekte von Kindern und Jugendlichen prämiert, die sich für den Schutz der Regenwälder einsetzen wollen. Zum Beispiel im Rahmen einer Projektwoche oder Umwelt-AG. Teilnehmen können Klassen, Schulen, Gruppen und Einzelpersonen der Klassenstufe 1-10, indem sie einen kurzen Bericht und Bildmaterial von ihrer Aktion einsenden.
Weitere Informationen erhalten Sie ebenfalls unter www.oroverde.de.

Kontakt
OroVerde - Die Tropenwaldstiftung
Kaiserstraße 185-197
53113 Bonn
Tel.: +49 (0) 228-24290-14
Fax: +49 (0) 228-24290-15