Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Weiterbildung
 

Alphabetisierung und Grundbildung im Strafvollzug

Das Bild zeigt Inhaftierte der JVA Ottweiler bei einer Anne-Frank-Ausstellung in der Anstalt.
Das Bild zeigt Inhaftierte der JVA Ottweiler bei einer Anne-Frank-Ausstellung in der Anstalt.

Zunächst nur für Jugendliche in der Jugendarrestanstalt in Lebach und der JVA in Ottweiler gedacht, wurde 2016 in Absprache mit den Anstaltsleitungen mit Grundbildungsmaßnahmen begonnen. Grundbildung wurde dabei recht breit gefasst mit dem Ziel, den Jugendlichen Grundkompetenzen zu vermitteln. Diese gehen über die Kompetenz des Lesens, Schreibens und Rechnens hinaus. Insbesondere in der JVA, in der die Gefangenen oft viele Monate und Jahre verbringen und die Probleme der Inhaftierten oft weitreichender sind als bei den Kurzaufenthalten in Lebach, wurde dazu übergegangen, sich auf bildungsvorbereitende Übungen wie Coolness-Trainings, Antiaggressionstrainings, positive Selbstwahrnehmung, Entspannung und Kreativität zu konzentrieren. Darauf aufbauend werden Schulabschlusskurse angeboten. Die Teilnahme ist grundsätzlich freiwillig, allerdings bleiben die Teilnehmenden überraschenderweise überwiegend dabei.

Als durchführende Organisation wurde die Katholische Erwachsenenbildung in Dillingen beauftragt, da sie in ihrem Weiterbildungsangebot über eine ganzheitliche Kompetenz verfügt und mit der gemeinnützigen GmbH Arbeit-Bildung-Zukunft auch am Standort der Jugendarrestanstalt in Lebach vertreten ist. Einmal im Jahr treffen sich Anstaltsleitung, Dozentinnen und Dozenten, die betroffenen Ministerien (Bildung und Justiz) sowie die Organisatoren zu einem Erfahrungsaustausch und planen die weiteren Förderinstrumente. Beim ersten Treffen der Projekt-Beteiligten im Februar 2017 zogen alle Teilnehmenden sehr positive Schlüsse aus den Maßnahmen für den Lernerfolg der Inhaftierten. Die JVA Ottweiler sieht darüber hinaus den gleichen Bedarf auch bei Erwachsenen. Zum Haushaltsjahr 2018 sind daher statt der ursprünglichen 50.000 € nunmehr 75.000 € bereitgestellt worden, um entsprechende Maßnahmen auch für Erwachsene anbieten zu können.

Downloads

Lesen und Schreiben lernen

Lesen und Schreiben lernen

Jeder Siebte kann nicht richtig lesen und schreiben. Wir helfen!

mehr »