Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Arbeitsschutz

 
wechseln zu: 12. Gefahrstoffschutzpreis verliehen - Nachmachen ausdrücklich empfohlen!

12. Gefahrstoffschutzpreis verliehen - Nachmachen ausdrücklich empfohlen!

Am 13.11.2018 wurde im BMAS der 12. Gefahrstoffschutzpreis mit dem Schwerpunkt "Schutz gegenüber Asbest" verliehen.
Es wurde in fünf Kategorien für geehrt. Unter dem Motto "Erfolgreich gegen Asbest" wurden Ideen zum sicheren Umgang mit Asbest ausgezeichnet - neben technischen Produkten und emissionsarmen Arbeitsverfahren standen auch die Themen Qualifizierung, Information und Sensibilisierung im Fokus.

 

mehr »
wechseln zu: Arbeitsschutz im Frisörhandwerk: Sichere Beschäftigung bedeutet auch ausreichenden Arbeitsschutz

Arbeitsschutz im Frisörhandwerk: Sichere Beschäftigung bedeutet auch ausreichenden Arbeitsschutz

Landesamt für Umwelt- und Arbeitsschutz prüfte vor Ort

Sichere Beschäftigung im Frisörhandwerk bedeutet nicht nur eine faire Bezahlung, sondern auch einen sicheren Arbeitsalltag mit ausreichendem Arbeitsschutz. Geregelte Arbeitszeiten stehen dabei ebenso im Fokus wie der Arbeitsschutz.

mehr »
wechseln zu: Angebot des LASI: Anerkannte Lehrgangsträger für Asbestsachkunde nach TRGS 519 in Deutschland nun als Download verfügbar

Angebot des LASI: Anerkannte Lehrgangsträger für Asbestsachkunde nach TRGS 519 in Deutschland nun als Download verfügbar

Um den Unternehmen die Suche nach einem geeigneten Lehrgangsträger zu erleichtern veröffentlicht der LASI nun eine bundesweite Liste. Hier sind die Lehrgangsträger nach Bundesland sortiert aufgelistet. Die Liste soll halbjährlich aktualisiert werden: http://lasi-info.com/themen/fachdatenbanken/

mehr »
wechseln zu: 4. Arbeitsschutzkonferenz Saar "Betriebliche Gesundheit - netzwerken für die Praxis"

4. Arbeitsschutzkonferenz Saar "Betriebliche Gesundheit - netzwerken für die Praxis"

Anstrengungen zur Fachkräftesicherung in den Betrieben und Dienststellen sind vor dem Hintergrund der demografischen Entwicklung essentiell. Hinzu kommen immer mehr Herausforderungen, die sich aus dem technologischen und digitalen Wandel der Arbeitswelt ergeben. Auch der Arbeits- und Gesundheitsschutz stellt sich hierauf verstärkt ein. Ziel ist die Förderung und der Erhalt von Gesundheit und der Erhalt der Beschäftigungsfähigkeit...

mehr »
wechseln zu: Kampf dem Krebs am Arbeitsplatz - überarbeitete LV 55 veröffentlicht

Kampf dem Krebs am Arbeitsplatz - überarbeitete LV 55 veröffentlicht

Berufsbedingte Krebserkrankungen sind sowohl in Europa als auch in Deutschland die häufigste Ursache für arbeitsbedingte Erkrankungen mit tödlichem Ausgang. Hauptverantwortlich für diesen Berufskrebs sind krebserzeugende Gefahrstoffe, mit denen Beschäftigte an ihren Arbeitsplätzen tätig sind. Diese Neufassung der LASI-Veröffentlichung LV 55 soll  als Grundlage für eine einheitliche Vorgehensweise bei der Aufsichts- und Beratungstätigkeit  dienen.

mehr »
wechseln zu: Zahl der Mängel bei Asbestarbeiten unverändert hoch – Minister Jost: Aufklärung und Kontrollen weiterhin wichtig

Zahl der Mängel bei Asbestarbeiten unverändert hoch – Minister Jost: Aufklärung und Kontrollen weiterhin wichtig

Auch mehr als 25 Jahre nach dem Verbot der Herstellung und Verwendung in Deutschland ist Asbest für die meisten Hand- und Heimwerker immer noch eine stille Gefahrenquelle.

mehr »
Foto: Saarland

Folgen Sie uns...

Napo - Sicherheit mit einem Lächeln

Napo - Sicherheit mit einem Lächeln

Napo ist die Hauptfigur einer Trickfilmserie, die wichtige Themen im Hinblick auf Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit vermittelt. Text/Bild: Via Storia, Napo-Konsortium

Kultur der Prävention

Mit dem Präventionsgesetz ist in 2015 nach vielen Anläufen eine nationale Präventionsstrategie geschaffen worden. Eins der drei drei großen Ziele  ist „Gesund leben und arbeiten“.

Jahresberichte der saarländischen Gewerbeaufsicht: