Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Umweltpakt und EMAS
 

Fragen und Antworten zum Umweltpakt

Wie kann man am Umweltpakt Saar teilnehmen?

Wer am Umweltpakt teilnehmen möchte, beantragt dies bei der Geschäftsstelle »Umweltpakt Saar« (s. Organisation).

Für welche Zwecke kann ich als Teilnehmer das Logo des Umweltpakts verwenden?

Teilnehmer am Umweltpakt Saar können das Logo im Firmengebäude, auf Briefbögen, auf Fahrzeugen, in Firmenschriften u.ä. verwenden. Da sich die Teilnahme am Umweltpakt, die durch das Logo kommuniziert wird, auf das Unternehmen bezieht, ist eine Werbung mit dem Logo des Umweltpakts auf den Produkten nicht zulässig. [Hinweis: das Logo ist rechtlich geschützt.]

Woher bekomme ich das Logo?

Auf eine Anfrage an die Geschäftsstelle Umweltpakt Saar info@umweltpakt.saarland.de, erhalten die Teilnehmer reproduktionsfähige Vorlagen des Logos elektronisch gesendet.

Ich habe die Teilnahme am Umweltpakt beantragt, wie geht es weiter?

Die eingehenden Teilnahmeanträge werden gesammelt und der Geschäftsstelle »Umweltpakt Saar« zur Entscheidung über die Aufnahme vorgelegt. Sollten Fragen auftauchen, wird sich die Geschäftsstelle mit dem Antragsteller in Verbindung setzen. Nach einem positiven Entscheid wird der Antragsteller benachrichtigt und erhält seine Teilnahmeurkunde. Neu aufgenommene Teilnehmer können ihr Unternehmen auf der Seite "Teilnehmer" darstellen.

Wie genau muss ich die von mir erbrachten Leistungen beschreiben?

Wenn Sie ein Umweltmanagementsystem nach EMAS eingerichtet haben, genügt die Registriernummer. Bei ISO 14001 senden Sie bitte eine Kopie der letzten Zertifizierungsurkunde mit. Sonstige Leistungen sollten quantitativ beschrieben werden, also z.B. "Reduzierung des Wasserverbrauches in der Produktion um XX % bis zum Jahr 2021". Bedenken Sie, dass die Geschäftsstelle zur Beurteilung der Leistungen auf nachvollziehbare Angaben angewiesen ist!

Wo finde ich den Teilnahmeantrag?

Unter dem Navigationspunkt "Mitmachen".

Müssen die Leistungen vollständig erbracht sein, bevor ich die Teilnahme am Umweltpakt beantragen kann?

Nein, Sie können auch Teilnehmer am Umweltpakt werden, wenn Sie sich in Ihrem Teilnahmeantrag zu einer konkreten Leistung verpflichten, die die Anforderungen der Vereinbarung erfüllt und dazu angeben, bis wann Sie die Leistung erbracht haben wollen.

Welche Vorteile hat die Teilnahme für mich?

Sie können mit dem Umweltpakt-Logo werben und erhalten so die Möglichkeit, das besondere Umweltengagement Ihres Betriebes nach außen zu dokumentieren.Wir stellen Ihr Unternehmen und Ihre Umweltleistung mit Ihrem Firmenlogo in die aktuelle Teilnehmerliste des Umweltpakt Saar. Sie erhalten von uns regelmäßig Informationen zum Umweltpakt Saar. Die Teilnahme sowie unsere Serviceleistungen sind für Sie kostenlos.