Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche

Herausgeber des Portals:

Initiative Saarländische Bergbaustraße
 

Tagesanlage Itzenplitz

66578 Schiffweiler · Am Itzenplitzer Weiher

Kategorien: Technik, Gebäude und Landschaft

Das Pumpenhaus am Weiher in Itzenplitz ist heute ein beliebter Treffpunkt für Wanderer. Foto © Delf Slotta
Das Pumpenhaus am Weiher in Itzenplitz ist heute ein beliebter Treffpunkt für Wanderer. Foto © Delf Slotta

1857 begann die Geschichte der Preußischen Staatsgrube Itzenplitz. 1958 ging sie an das Bergwerk Reden als Nebenanlage. Daraufhin fielen die Betriebsflächen zum großen Teil brach. 1972 belebte der eigens gegründete Zweckverband Naherholungsraum Itzenplitz die rund 750 ha große Fläche. Heute ist das Gebiet ein beliebter und oft besuchter Freizeitraum. Herzstück des Naherholungsraumes ist der Itzenplitzer Weiher mit seinem malerischen Pumpenhaus. Die Kernbereiche der alten Grube, die sich um die beiden Fördergerüste anordnen, sind Ausgangspunkt für weitere Planungen zum Strukturwandel auf dem Gelände.

Kontakt

Ministerium für Bildung und Kultur
Leiter Referat F/2 Industriekultur
Delf Slotta
Trierer Straße 33
66111 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-7492
Telefax
(0681) 501-7960