Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Interreg North West Europe
 

Antragstellung

Anträge auf Bewilligung von EFRE-Mitteln im Rahmen von Interreg NWE können zu verschiedenen Stichtagen eingereicht werden. Der nächste Stichtag zur Antragseinreichung ist der 18.11.2016

Das Antragsverfahren besteht aus zwei Stufen. Zunächst muss eine Kurzfassung eingereicht werden. Nach der Bewilligung des Kurzantrages muss im zweiten Schritt der Langantrag eingereicht werden. 

Stufe 1/ Der Kurzantrag

Der Kurzantrag besteht aus nur einem Dokument: die Kurzfassung als komprimierte Darstellung des Projekts inklusive einer ersten Kostenschätzung. Das Dokument muss in Englisch und vollständig ausgefüllt sein. Im Rahmen der ersten Stufe steht den Antragstellern die nationale Kontaktstelle ( "Ansprechpartner Step 1") beratend zur Seite.

Anträge oder berichtigte Dokumente, die nach Ablauf der auf der Homepage des Programms veröffentlichen Frist vorgelegt werden, werden nicht berücksichtigt.


Stufe 2/ Der Langantrag

Nachdem die Kurzfassung in der Stufe 1 vom „Monitoring Committee“ genehmigt wurde, wird mit Unterstützung der Projektreferenten des Programmsekretariats ("Ansprechpartner Step 2") ein Langantrag erarbeitet und zu einem von diesen mitgeteilten  Stichtag eingereicht.

Einige Wochen nach Einreichung des Langantrags erfolgt die Zusage bzw. Ablehnung des Projekts per E-Mail

Die Antragsdokumente stehen hier zum Download bereit. Sie dienen nur zur Orientierung. Die komplette Antragstellung einschließlich der Kurzfassung erfolgt ausschließlich elektronisch über das eMS-System.

 

Ansprechpartner "Step 1" (nationale Kontaktstelle)

Angela Tietz
Deutsche Kontaktstelle
Interreg North-West Europe

MINISTERIUM DES INNERN
UND FÜR SPORT
RHEINLAND-PFALZ
Stiftsstraße 9
55116 Mainz
Telefon 06131/16-2120


 

Ansprechpartner "Step 2"

Ruut Louwers
Programme Director

NWE Secretariat
"Les Arcuriales", 6th Floor,
45, rue de Tournai, Entrée D,
F-59000 Lille
FRANCE

Tel.: +33 (0)3 20 78 65 00/ -55 00
Fax: +33 (0) 3 20 55 65 95

 

unterstützt durch die europäische Union

unterstützt durch die europäische Union

Kontakt

Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Referat E/3
Christine Jung
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-4141
Telefax
(0681) 501-4293
Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr
Referat E/3
Juliette Ripp
Franz-Josef-Röder-Straße 17
66119 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-4770
Telefax
(0681) 501-4293