Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Inneres, Bauen und Sport
 

Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille an Rainer Thome verliehen

Ministerialrat Rainer Thome ist in Würdigung seiner hervorragenden Leistungen die Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille verliehen worden. Die hohe Auszeichnung überreichte Bernd Becker, Präsident des Landesfeuerwehrverbandes Saarland e.V., im Rahmen der Sitzung des Landesfeuerwehrausschusses im Beisein von Abteilungsleiter Wolfgang Klein und Landesbrandinspekteur Timo Meyer.

Rainer Thome (vorne, Mitte) zusammen mit Landesbrandinspekteur Timo Meyer (li.), dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes, Bernd Becker (re.), und weiteren Teilnehmern der Sitzung des Landesfeuerwehrausschusses.
Rainer Thome (vorne, Mitte) zusammen mit Landesbrandinspekteur Timo Meyer (li.), dem Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes, Bernd Becker (re.), und weiteren Teilnehmern der Sitzung des Landesfeuerwehrausschusses.

In seiner Funktion als Referatsleiter war Ministerialrat Thome  über 17 Jahre für das Feuerwehrwesen im Saarland zuständig. „Herr Thome war der Feuerwehr immer ein kompetenter und anerkannter Ansprechpartner. Sein offener Umgang mit den Problemen der Feuerwehr und seine vertrauensvolle Zusammenarbeit zeichnen ihn in besonderer Weise aus. Er hatte immer ein offenes Ohr für unsere Anliegen“, erklärte Becker in seiner Laudatio.

Die Deutsche Feuerwehr-Ehrenmedaille am Bande wird auf Antrag vom Präsidenten des Deutschen Feuerwehrverbandes verliehen. Sie ist vornehmlich bestimmt für verdiente Personen, die nicht aktiv der Feuerwehr angehören, und für Repräsentanten ausländischer Organisationen.