Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ernährung
 

EU-Schulobstprogramm im Saarland

Schuljahr 2011/2012

Teilnehmende Schulen im Schuljahr 2011/2012
Teilnehmende Schulen im Schuljahr 2011/2012

In diesem Schuljahr nehmen 88 Grundschulen, Ganztagsgrundschulen, Freie Waldorfschulen, Private Grundschulen und Förderschulen des Saarlandes mit rund 10.500 Kindern am EU-Schulobstprogramm teil, bei dem dreimal pro Woche frisches Obst und Gemüse direkt an die Schulen geliefert wird. Dabei wird auf Qualität, Vielfalt, Saisonalität und Regionalität der Produkte Wert gelegt. 20 Prozent der Ware stammt aus ökologischem Landbau, und die Äpfel sind – soweit lieferbar – aus saarländischer Erzeugung.

Downloads