Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Landesinstitut für Präventives Handeln
 

Prävention durch Sport

Im Arbeitsbereich „Gesunde Bewegung“ werden Aktionsveranstaltungen zum Thema „Grundschulkinder in Sportvereine“ an saarländischen Grundschulen durchgeführt. Ziel der Aktionsveranstaltungen ist es, Kindern im Alter zwischen sechs und zehn Jahren möglichst viele Sportarten nahe zu bringen und sie zu Sportvereinen hinzuführen, die eine gute und kompetente Jugendarbeit leisten.

Das Bestreben, Kinder möglichst früh in Sportvereine zu bringen, dient drei Zielen

  • den Sportvereinen die Nachwuchssorgen zu nehmen
  • die Kinder zu gesunder Bewegung anzuhalten
  • den Mädchen und Jungen geeignete Felder sozialen Lernens zu eröffnen, um ihnen einen guten Lebensweg zu ermöglichen.

In einer bunten, informativen und kindgerechten Veranstaltung präsentieren die örtlichen Sportvereine jeweils ihre Sportarten. Um das Programm noch abwechslungsreicher zu gestalten, wirken außerdem bekannte saarländische Künstler mit.

Nicht wenige der Schülerinnen und Schüler haben bereits im Grundschulalter erhebliche motorische Defizite, die zu gravierenden physischen und intellektuellen Mängeln führen können. Um Lehrkräften, die das Fach Sport an Grundschulen unterrichten, Unterstützung zu bieten, werden Moderatoren eingesetzt, die helfen sollen, den Grundschulsport zu verbessern. Unterstützt von Fachkräften aus den Fachverbänden des Saarländischen Landessportverbandes stehen diese Moderatoren den Lehrkräften vor Ort für jeweils vier Wochen zur Verfügung.

In Zusammenarbeit mit dem saarländischen Tennis-Bund und der Sparda-Bank Südwest eG werden nicht mehr genutzte Tennisplätze zu Bolzplätzen umgebaut. So können brachliegende Flächen in den Gemeinden wieder einer sinnvollen Nutzung durch die Jugend und die Jugendarbeit zugeführt werden.

In Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Bildung, Familie, Frauen und Kultur werden Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen sowohl mit kultureller als auch mit sportlicher Zielsetzung beworben und finanziell gefördert.

Foto: Saarland

Kontakt

Landesinstitut für Präventives Handeln
Pädagogische Prävention
Bernhard Schmitt
Prävention durch Sport
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3848
Telefax
(0681) 501-3879
Thomas Thiel
Prävention durch Sport
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 501-3877
Telefax
(0681) 501-3890