Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Landesbetrieb für Straßenbau
 

Landesbetrieb für Straßenbau Saarland (LfS) fördert Studierende der htw saar

Medieninformation vom 27.07.2017

27.07.2017
v. l. n. r.: Herr Hoppstädter, Herr Hauch, Frau Hinsberger, Frau Merscher, Herr Kritinin, Herr Thomaser
v. l. n. r.: Herr Hoppstädter, Herr Hauch, Frau Hinsberger, Frau Merscher, Herr Kritinin, Herr Thomaser

Im Rahmen einer Kennenlern-Feier in den Räumen des Landesbetriebs für Straßenbau Saarland (LfS) in Neunkirchen wurden drei Studierende der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) mit einem Saarland-Stipendium ausgezeichnet. Dieses war gemeinsam vom LfS, der htw saar und der StudienStiftungSaar für angehende Bauingenieure ausgeschrieben worden.
LfS-Direktor Michael Hoppstädter und LfS- Personal- und Organisationschef Frank Hauch übergaben die Urkunden an Cathrin Merscher, Rebecca Hinsberger und Maxim Kritinin. Der Geschäftsführer der StudienStiftungSaar, Christian Thomaser, zeichnete die Stipendiatinnen und den Stipendiaten der StudienStiftungSaar mit dem „Fördinand“ (Glas-Kubus mit dem Symbol der StudienStiftungSaar) aus.
Christian Thomaser würdigte die Kooperation zwischen dem Landesbetrieb für Straßenbau Saarland (LfS), dankte den Vertretern des LfS und ehrte Michael Hoppstädter und Frank Hauch für ihr Engagement als Förderer mit einer Fördererurkunde und einem „Fördinand Senior“:
„Der Landesbetrieb für Straßenbau Saarland und die StudienStiftungSaar sind eine erstmalige, innovative und moderne Kooperation, eine Public-private-Partnership, eingegangen, um eine nachhaltige Fachkräftesicherung im Bereich der Bauingenieure im Saarland zu unterstützen. Das Saarland-Stipendium ist ein bewährtes Instrument für den Förderer, seine Wünsche und Bedarfe umzusetzen und geeignete Fachkräfte zu rekrutieren“.

Michael Hoppstädter sieht in der Kooperation mit der StudienStiftungSaar im Rahmen des Saarland-Stipendiums eine hervorragende Chance, den zukünftigen Arbeitsmarkt im Saarland zu gestalten: „Die Investitionen des Bundes und des Landes in die Verkehrsinfrastruktur werden weiterhin steigen. Somit ist auch ein wachsender Bedarf an gut ausgebildeten Absolventen im Baubereich notwendig.“

Ein weiterer Beitrag zur Fachkräftesicherung im Saarland ist damit gewährleistet.

Hintergrund:

Saarland-Stipendium
Mit Gründung der StudienStiftungSaar (StSS) im Jahr 2009 wurde die Voraussetzung für das Saarland-Stipendium geschaffen. Das Stipendium eröffnet die Möglichkeit, den Studienstandort Saarland zu stärken und die Wettbewerbsfähigkeit der Hochschulen zu erhöhen. Es hat die Nachwuchsförderung im akademischen Bereich ebenso im Blick wie die Fachkräftesicherung am Wirtschaftsstandort Saarland.
Das Saarland-Stipendium wird von der StudienStiftungSaar gemeinsam mit Unternehmen, Organisationen, Stiftungen und Einzelpersonen aus der Region finanziert.
Alle Saarland-Stipendiatinnen und -Stipendiaten können zusätzlich zur finanziellen Förderung vom attraktiven Qualifizierungs- und Betreuungsprogramm der StudienStiftungSaar in Form von Workshops und Seminaren profitieren, wenn sie sich als Mentorinnen und Mentoren der StudienStiftungSaar für die Betreuung von Junior-Stipendiatinnen und -Stipendiaten und Studienanfängern zur Verfügung stellen. Durch das Saarland-Stipendium sind maßgeschneiderte Kontakte zu Förderern aus der Saarwirtschaft möglich. Die finanzielle Förderung für die Saarland-Stipendiatinnen und Stipendiaten beträgt monatlich i.d.R. 150 Euro für ein halbes Jahr. Danach besteht die Möglichkeit einer Anschlussförderung.
Mit dem Saarland-Stipendium ist es auch möglich, Stipendien in Form von Büchergeld und auch Stipendien für international Studierende für einen Zeitraum von drei Monaten zu erhalten.
Die Bewerbung auf das Stipendium erfolgt über das neue Bewerberportal der StudienStiftungSaar unter: www.studienstiftungsaar.de

Fördinand
Der „Fördinand“, das Logo und Symbol der StudienStiftungSaar, ist ein stilisierter Förderturm mit Doktorhut. Die Figur verbindet die Vergangenheit mit der Zukunft des Saarlandes: Früher wurde hier Kohle gefördert, heute fördern wir junge Talente!
Der „Fördinand“ wird von der StudienStiftungSaar als Auszeichnung vergeben:
"Fördinand"-Glaswürfel für ausgewählte Stipendiatinnen und Stipendiaten
"Fördinand Senior"-Pin für unsere Förderer und Unterstützer