Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Saarforst Landesbetrieb
 

Mobile Waldbauernschule Saarland

Die „Mobile Waldbauernschule Saarland“ ist ein Schulungsangebot für Privatwaldbesitzer/innen im Wald vor Ort. Sie ist ein Gemeinschaftsprojekt von  SVLFG, SaarForst Landesbetrieb, Saarländischer Waldbesitzerverband und dem Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Die Mobile Waldbauernschule on Tour, Foto: SFL
Die Mobile Waldbauernschule on Tour, Foto: SFL

Die mobile Einrichtung  ist ein voll ausgestatteter Schulungsanhänger, der Platz für acht bis zehn Personen bietet. Hier lernen Sie als Waldbesitzer/in nicht nur die Theorie, sondern können das Gelernte direkt im Wald praktisch umsetzen. Das Ziel der Lehrgänge ist Unfälle im Privatwald  möglichst zu verhindern.
Der Schulungsbetrieb erfolgt durch zwei Forstwirtschaftsmeister des SaarForst Landesbetriebes

Die „Mobile Waldbauernschule Saarland“ bietet  für Privatwaldbesitzer/innen zweitägige Grund- und dreitägige Aufbaulehrgänge nach Vorgaben der SVLFG an. Diese Lehrgänge sind für Mitglieder/innen der SVLFG kostenfrei. Neben der Vermittlung von Kenntnissen zu Funktionsweise, Wartung und Pflege der Motorsäge steht das praktische Üben sicherer Arbeitstechnik in der Holzernte im Vordergrund. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Vermittlung von Vorschriften des Unfallversicherungsträgers.
Mit unserem Schulungswagen kommen wir auch in Ihre Region!

Kontakt

Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG)
Anette Schoppa
66121 Saarbrücken
E-Mail-Kontakt
Telefon
(0681) 66500-4445
Telefax
(0561) 928300959