Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Saarforst Landesbetrieb
 

Brennholz

Eine kostengünstige und umweltschonende Alternative zum Heizöl

Brennholz gestapelt Foto: SFL
Brennholz gestapelt Foto: SFL

Nach vorsichtigen Schätzungen lassen sich im saarländischen Wald jährlich etwa 150.000 Raummeter Brennholz aus forstlicher Produktion nachhaltig nutzen. Dies entspricht einer Energiemenge von 27.000.000 Litern Heizöl.

Danach können mit Brennholz etwa 10 % des für private Heizzwecke verbrauchten Heizöls im Saarland ersetzen.

Der SaarForst Landesbetrieb bewirtschaftet den landeseigenen Wald auf der Grundlage der Richtlinie für die Bewirtschaftung des Staatswaldes im Saarland. Zusätzlich hat sich SaarForst den strengen Kriterien der internationalen Zertifizierungsorganisation FSC und PEFC unterworfen und wird in jährlichen Audits extern überprüft.

Brennholztelefon

Brennholztelefon

Wenn Sie mehr zum Thema Brennholz wissen wollen oder an welchen Revierleiter Sie sich als Selbstwerber wenden müssen, kontaktieren Sie uns über das Brennholztelefon:

06 81 / 97 12 166