Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
Ministerium für Finanzen und Europa
 

Verwaltungsfachangestellte werden in den unterschiedlichen Fachbereichen der Finanzverwaltung eingesetzt. Ihre Aufgaben sind abwechslungsreich und vielfältig. Auf Grundlage verschiedener steuerlicher und sonstiger Gesetze und Vorschriften arbeiten sie zum Beispiel im Bereich der Inneren Dienste, der Beihilfestelle oder in Sekretariaten, aber auch in steuerlichen Fachbereichen wie Grunderwerbsteuerstelle, Bewertungsstellen oder der Finanzkasse.

Einstellungsvoraussetzungen

  • mindestens gute mittlere Reife
  • Sozialkompetenz

Diese Voraussetzungen sollten Sie ebenfalls mitbringen...

  • Freude am Umgang mit Bürgern
  • Interesse an Rechtsfragen und Gesetzen
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Spaß an Teamarbeit
  • Interesse am Umgang mit modernen Bürokommunikationsmitteln

 

Ausbildungsverlauf

Bei der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten handelt es sich um eine duale Berufsausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz. Das bedeutet, dass neben der schulischen Ausbildung an der Berufsschule eine berufspraktische Wissensvermittlung an der Verwaltungsschule erfolgt, die durch Praxistage in verschiedenen Fachbereichen der saarländischen Finanzverwaltung ergänzt werden.

 

Ausbildungsdauer

Die Ausbildungdauert 3 Jahre.

 

Ausbildungsort

Sie besuchen für die theoretische Ausbildung die Friedrich-List-Schule, KBBZ I Saarbrücken, Stengelstraße 29, 66117 Saarbrücken sowie die Saarländische Verwaltungsschule, Konrad-Zuse-Straße 5, 66115 Saarbrücken.

 

Ausbildungsabschluss

Die Ausbildung endet mit einer schriftlichen und mündlichen Prüfung.

 

Ausbildungsvergütung

Während der Ausbildung wird eine Ausbildungsvergütung gezahlt. Diese richtet sich nach dem TVA-L und beträgt derzeit (Angaben in brutto):

                                                       ab 01. Januar 2017        

  • 1. Ausbildungsjahr                     901,82 €                   
  • 2. Ausbildungsjahr                     955,96 €              
  • 3. Ausbildungsjahr                  1.005,61 €           

 

Bewerbungsinformationen

Die Bewerbungsfrist für das Ausbildungsjahr 2016  ist bereits abgelaufen.