Saarland.de - Startseite
   Benutzerhinweise    Inhalt    Suche
it.saarland
 

Max-Planck-Institut für Softwaresysteme

Software systems – your world on bits

Computersysteme durchdringen jeden Aspekt unserer Gesellschaft. Jenseits der offensichtlichen Beispiele wie Mobiltelefon, PC oder Internet, sind anspruchsvolle Computersysteme in jedem modernen Fahrzeug und Gerät versteckt.

© MPI
© MPI

Computer unterstützen den Betrieb unserer finanziellen, medizinischen, pädagogischen und administrativen Institutionen, sie erleichtern die Wissenschaft, Industrie, den Transport und Handel, und sie ermöglichen neue Formen von Unterhaltung und sozialem Austausch. Um digitale Innovationen in die Praxis umzusetzen brauchen wir immer leistungsfähigere und immer komplexere Softwaresysteme, die dennoch zuverlässig sind und die Privatsphäre wahren.


Das Max-Planck-Institut für Softwaresysteme, 2004 gegründet, betreibt an seinen beiden Standorten in Kaiserslautern und Saarbrücken Grundlagenforschung in allen Bereichen der Konstruktion, Analyse, Modellierung, Implementierung und Auswertung von komplexen Computersystemen, um die Software der Zukunft sicher, zuverlässig und leistungsfähig zu machen.

Forschungsspektrum
• Verteilte Systeme
• Eingebettete Systeme
• Mobile Systeme
• Verarbeitung natürlicher Sprachen
• Betriebssysteme
• Echtzeitsysteme
• Programmiersprachen
• Sicherheit und Privatsphäre
• Soziale Netzwerke
• Verifizierung

Von Max-Planck Institut

weitere Informationen